nach oben
10.09.2018 Anzeige

MES macht Schluss mit Stillstand

Trotz Komplexität die Übersicht behalten – Leitstand-, MDE- und BDE-Software von PROXIA sorgen für mehr Transparenz, flexiblere Produktion und eine effizientere, wirtschaftlichere Fertigung bei der Kieselmann GmbH.

MES macht Schluss mit Stillstand. Bild: Proxia

Nutzen und erschlossene Potenziale

  • Lean: Fertigung effizienter geplant und organisiert
  • Optimiert: Rüstoptimierter Maschineneinsatz ermöglicht
  • Ausgelastet: Stillstandzeiten von Maschinen deutlich gesenkt
  • Transparent: Komplexe Produktion übersichtlich gestaltet
  • Effektiv: Material- und Ressourcenplanung verbessert
  • Produktiv: Nutzungsgrad der Maschinen optimiert

PROXIA-Lösungen, von denen die Kieselmann GmbH profitiert

  • BDE-Software: hybride Lösung zur einfachen Erfassung von Betriebsdaten
  • Performance-Leitstand für die schnelle und flexible Fertigungsfeinplanung
  • MDE-Software: Verarbeitung hoher Datenmengen oder komplexer Fertigungsstrukturen
  • PROXIA OEE/KPI: Prozess-Auswertungen als Grundlage für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP)

Bericht lesen

Unternehmensinformation

PROXIA Software AG

Anzinger Str. 5
DE 85560 Ebersberg, Oberbay
Tel.: 08092-2323-0
Fax: -300

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics