nach oben
maschine+werkzeug 10/2018

Interaktive Akademie

Karriere

Supercomputing - Ziel der im April 2018 eröffneten Stuttgarter Supercomputing-Akademie ist es, dem Fachkräftemangel im IT-Bereich entgegenzuwirken und Supercomputing-Know-how in Unternehmen auf- und auszubauen.

Simulation zählt heute zu den aufregendsten Verfahren in der Produktentwicklung, Hochleistungsrechner machen dies möglich. Der Reiz von Supercomputern liegt in den enormen Potenzialen, die sie für Wissenschaft und Industrie eröffnen. Allerdings will so ein Supercomputer gezähmt werden. Für die Nutzer, Betreiber und Programmierer von Hochleistungsrechnern entsteht daher gegenwärtig ein innovatives Weiterbildungsangebot, die Stuttgarter Supercomputing-Akademie.

  • Bild: Supercomputing-Akademie

    Bild: Supercomputing-Akademie

  • »Die Supercomputing-Akademie bietet eine einzigartige Möglichkeit, die notwendige Expertise gezielt aufzubauen.« Markus Klietmann, Projektverantwortlicher der Sicos BW GmbH, einem der Kooperationspartner der Stuttgarter Supercomputing-Akademie. Bild: Sicos BW GmbH

    »Die Supercomputing-Akademie bietet eine einzigartige Möglichkeit, die notwendige Expertise gezielt aufzubauen.« Markus Klietmann, Projektverantwortlicher der Sicos BW GmbH, einem der Kooperationspartner der Stuttgarter Supercomputing-Akademie. Bild: Sicos BW GmbH

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Mit Zertifikat haben erste Teilnehmer aus der Industrie unlängst das erste Weiterbildungsangebot der Supercomputing-Akademie erfolgreich abgeschlossen. Im Fokus des dreimonatigen Moduls im Blended-Learning-Format standen Lerninhalte zur Code-Entwicklung auf parallelen Systemen für Anwendungsprogrammierer. Teilgenommen haben Ingenieure und Informatiker, die ihre Kenntnisse im Bereich des Höchstleistungsrechnens berufsbegleitend aufbauen oder weiterentwickeln wollten. »Unternehmen brauchen Fachkräfte, wollen sie von den beträchtlichen Möglichkeiten des Supercomputings als Schlüsseltechnologie für Simulation und Datenanalyse profitieren«, sagt Markus Klietmann, Projektverantwortlicher der Sicos BW GmbH, einem der Kooperationspartner. »Die Supercomputing-Akademie bietet eine einzigartige Möglichkeit, die notwendige Expertise gezielt aufzubauen.«

Dozenten aus Industrie und Wissenschaft vermittelten den teilnehmenden Supercomputing-Novizen in etwa 120 Stunden Kenntnisse über die Architektur paralleler Systeme und Programmiermodelle wie MPI oder OpenMP, ebenso wie die Fähigkeit, Direktiven, Bibliotheken und zentrale Parallelisierungskonzepte effizient einzusetzen. Die Weiterbildung findet zu 80 Prozent online mit interaktiven Lernskripten, Animationen, Programmierübungen, Erklär-Videos und in virtuellen Seminaren statt.

www.supercomputing-akademie.de

Dokument downloaden
Unternehmensinformation

SICOS BW GmbH

Nobelstraße 19
DE 70569 Stuttgart
Tel.: 0711-2172828-0
Fax: 0711-2172828-9

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Ceratizit: Leidenschaft für Hartmetall - vom Erz zum fertigen Produkt


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics