nach oben
30.01.2020

Das Werkzeug ist nur noch wenige Klicks entfernt

Kein umständliches Installieren riesiger Kataloge, kein langes Suchen des richtigen Werkzeugs mehr. Mit der Version 2019 von TDM und TDM Global Line ist der Werkzeugkatalog in die Cloud gewandert.

„Das Installieren der Kataloge auf dem eigenen Netz gehört damit der Vergangenheit an, wenn der Kunde das wünscht“, freut sich Uwe Sauer, Manager SMS-Projects & Strategic Projects bei TDM Systems. Denn dieser Schritt nimmt den Kunden jede Menge Arbeit ab und beschleunigt die Prozesse erheblich. Ersten ausgewählten Kunden stand der TDM-Web-Catalog seit August 2019 zur Verfügung. Wer dennoch weiterhin Wert legt auf einen Katalog auf seinem eigenen Server, könne ihn selbstverständlich weiter dort installieren. Langfristig allerdings soll der Web-Katalog die On-Premises-Kataloge ersetzen.

  • Konfigurator. Bild TDM Systems

    Konfigurator. Bild TDM Systems

  • Suchergebnisse. Bild TDM Systems

    Suchergebnisse. Bild TDM Systems

  • Produktdetails. Bild: TDM Systems

    Produktdetails. Bild: TDM Systems

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Werkzeugdaten tagesaktuell…

„Kataloge sind in dem Moment veraltet, indem sie installiert werden“, gibt Sauer allerdings zu bedenken. Anders beim TDM-Web-Catalog: „Der ist immer tagesaktuell, daran arbeiten eine große Zahl unserer Mitarbeiter ständig!“ Der TDM-Web-Catalog beinhaltet hochwertige Werkzeugdaten, welche TDM Systems geprüft und bei Bedarf nachbearbeitet hat. Schon bald können sich TDM-Kunden bei TDM Systems dafür registrieren. Mit der Registrierung erhält man einen Zugangscode zum TDM-Web-Catalog. Er ist mit dem TDM-2019-System der Kunden verbunden. Der Anwender kann ab dann seine Werkzeuge in der Cloud finden und die Datensätze in sein TDM kopieren.

Bisherige Kataloge von TDM musste der Kunde im eigenen Netzwerk installieren. Dies geschieht ganz klassisch über einen Datenträger wie eine DVD oder via Download-Link. Nachteile: Die Kataloge nehmen unnötig viel Platz auf dem Server ein. Und das, obwohl von den unter Umständen 50 000 oder mehr Artikeln des Lieferanten vielleicht nur 100 oder 200 gebraucht werden. Die Installation selbst ist nicht ganz trivial und erfordert Fachleute, entweder beim Kunden oder von TDM. Beim Web-Catalog muss der TDM-Kunde sich lediglich einmal bei TDM Systems anmelden. „Im Anschluss erhält er einen Zugangscode und ist über sein TDM-2019-System permanent mit dem Katalog verbunden; er kann sofort Datensätze direkt in sein TDM kopieren“, erklärt Sauer.

… und in Topqualität

Fast noch wichtiger als die Tagesaktualität ist für viele Kunden die Qualität der Daten. Sie unterscheidet sich von Hersteller zu Hersteller sehr stark. Die Nacharbeit übernehmen TDM Spezialisten für die Kunden. „Wir garantieren, dass der TDM-Web-Catalog nur hochwertige Werkzeugdaten enthält, die alle geprüft und gegebenenfalls nachbearbeitet wurden, bevor wir sie hochgeladen haben“, versichert Sauer.


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

TDM Systems GmbH

Derendinger Str. 53
DE 72072 Tübingen
Tel.: 07071-9492-0
Fax: -707

Aktuelle Videos

Hedelius: Acura 65 EL mit externer Automationslösung


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics