nach oben
05.10.2015

Auf CAD/CAM-Software abgestimmte PDM-Software

Die Mastercam-Vertriebspartner bieten jetzt die neue, speziell auf die CAD/CAM-Software abgestimmte PDM-Software „mdm“ für Mastercam an. „mdm“ steht dabei für „manufacturing data management“ und organisiert sinnvoll Informationen und Dokumente.

Mit „mdm“ lassen sich alle für die Fertigung relevanten Dokumente effizient und intelligent archivieren. Sämtliche Daten und Informationen werden zentral in einer Datenbank (Microsoft SQL) abgelegt und können über ein Netzwerk an jedem Ort zur Verfügung gestellt werden. Dank der logischen Struktur und der intuitiven Oberfläche ist das Programm nahezu selbsterklärend, verspricht Mastercam. Der Schulungsbedarf beschränkt sich dadurch auf ein Minimum.

Da „mdm“ speziell auf Mastercam zugeschnitten ist, ermöglicht die Software einen optimalen Datenfluss in beide Richtungen: Mastercam wird direkt aus „mdm“ gestartet, verknüpfte CAD-Daten werden sofort importiert und der generierte NC-Code wird automatisch aus Mastercam zurück an „mdm“ gegeben. Ebenso können Fertigungsdaten aus mdm direkt übergeben werden.

Ein zusätzlicher Vorteil liegt in der Möglichkeit, Stammdateninformationen dem NC-Code beizufügen. Durch das Zusammenspiel der beiden Programme wird die Datenverwaltung erheblich vereinfacht und somit noch effizienter.

Mit „mdm“ können verteilt arbeitende Teams Produktdaten verwalten, Informationen verteilen, Workflows automatisieren und die Zusammenarbeit zwischen Arbeitsvorbereitung, Qualitätssicherung und der Fertigung optimieren.

Die benötigte Zeit zum Verwalten der Produktionsdaten wird reduziert, was freie Kapazitäten für neue Projekte schafft. Zudem beinhaltet „mdm“ eine optimierte Suchfunktion mittels indiziertem Speicher, um auch ältere Dokumente schnell zu finden. Kostspielige Fehler können vermieden werden, da sichergestellt ist, dass die Produktionsabteilung auch über die richtige Version des NC-Programms verfügt. Durch das Protokoll kann sofort die Bearbeitungshistorie eingesehen werden.

  • So funktioniert das Zusammenspiel. Bild: Intercam

    So funktioniert das Zusammenspiel. Bild: Intercam

  • Screenshot: Benutzeroberfläche. Bild: Intercam

    Screenshot: Benutzeroberfläche. Bild: Intercam

  • Screenshot: Arbeitsplan. Bild: Intercam

    Screenshot: Arbeitsplan. Bild: Intercam

  • Screenshot: Aufspannplan. Bild: Intercam

    Screenshot: Aufspannplan. Bild: Intercam

  • Screenshot: Einrichtblatt-Designer. Bild: Intercam

    Screenshot: Einrichtblatt-Designer. Bild: Intercam

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

InterCAM-Deutschland GmbH

Am Vörderflöß 24a
DE 33175 Bad Lippspringe
Tel.: 05252-98999-0
Fax: -201

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

IPM: Additive Manufacturing Forum in Berlin


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics