nach oben
Erweiterte Suche



Inhaltstypen

  • Produkte (468)

Produkte (468)

1 bis 10 von 468

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
  • 02.06.2020

    Gehärtete Werkstoffe stabil fräsen

    Kyocera hat seine MFH-Hochvorschubfräser-Serie durch eine neue Wendeschneidplattensorte für die stabile Bearbeitung von gehärteten Werkstoffen ergänzt. In Kombination mit dem ebenfalls neuen GH-Spanbrecher ist die Wendeschneidplattensorte PR015S Megacoat Hard ideal für ein breites Anwendungsspektrum und insbesondere für schwierige Fräsarbeiten geeignet. Beide Erweiterungen sind in die Reihen der MFH Harrier und der MFH Mini integriert.   weiterlesen

    Kyocera Europe GmbH

  • 02.06.2020

    Standzeit von Gewindebohrern steigern

    Mit dem Synchron-Gewindeeinsatz AB735 präsentiert Walter eine flexibel einsetzbare Lösung, die die dabei auftretenden Axialkräfte minimiert. Die in allen gängigen ER-Spannzangenfuttern einsetzbare Aufnahme reduziert die Verschleißkräfte beim Gewindebohren und -formen, und damit den Werkzeugbedarf.   weiterlesen

    Walter AG

  • 18.05.2020

    Nuten in der Schwerzerspanung einstechen und aufweiten

    Mit dem Stechhalter G2016-P und der Stechplatte UX mit GD2-Geometrie bringt Walter ein eigens für prozesssicheres Einstechen und Aufweiten von Nuten in der Schwerzerspanung entwickeltes Stechsystem auf den Markt. Es überführt die Stechbreiten 12 und 19 Millimeter vom Sonder- in den Standardbereich.   weiterlesen

    Walter AG

  • 11.05.2020

    Gewindebohren in rostfreien Stählen

    Die Hoffmann Group hat ihre Produktfamilie 'Garant Master Tap' um weitere Hochleistungsbohrer für prozesssicheres Gewindeschneiden in rostfreien und hochlegierten Stählen ergänzt. Der Gewindebohrer Garant Master Tap Inox ist nun für Gewindedurchmesser von M1,6 bis M24 und mit Überlängen erhältlich und kann neben den Gewindenormen M, MF und G (BSPP) erstmals die Normen UNC und UNF No.2 bis 1“ erfüllen.   weiterlesen

    HOFFMANN SE

  • Erschienen in maschine+werkzeug 03/2020

    Verschleiß-App

    Die neue App von c-Com, einem Unternehmen der Mapal-Gruppe, erkennt unterschiedliche Verschleißarten und gibt basierend darauf...   weiterlesen

    MAPAL Dr. Kress KG Präzisionswerkzeuge

  • 14.04.2020

    Dreh- und Laserbearbeitung auf einer Maschine kombiniert

    Für noch wirtschaftlichere Fertigungsprozesse hat Citizen Machinery Europe erfolgreich die Dreh- und Laserbearbeitung kombiniert – auf der Drehmaschine Cincom L20 mit Lasereinheit. Speziell codierte Türen und systembedingte Sicherheitsvorkehrungen sind die Unterscheidungsmerkmale zum normalen L20-Modell.   weiterlesen

    Citizen Machinery Europe GmbH

  • 23.03.2020

    Schneidkanten per Laser schärfen

    Mit der Energie des Lasers schärft die neue Vollmer-Maschine VLaser 270 durch das kontaktlose Verfahren die Schneidkanten von Zerspanwerkzeugen, die mit PKD (polykristalliner Diamant) oder anderen ultraharten Werkstoffen bestückt sind.   weiterlesen

    Vollmer Werke Maschinenfabrik GmbH

  • 16.03.2020

    Höhere Schnittgeschwindigkeit, längere Standzeiten

    Mit der neuen Generation der Silverline-Fräser von Ceratizit lässt sich eine Vielzahl an Werkstoffen noch effizienter zerspanen. Durch ihre universellen Einsatzmöglichkeiten sind Fertigungsbetriebe höchst flexibel und selbst bei einem breiten Leistungsspektrum nicht auf ein großes Werkzeugportfolio angewiesen – für viele Fräsoperationen ist die Silverline laut Ceratizit völlig ausreichend.   weiterlesen

    CERATIZIT Deutschland GmbH

  • 12.03.2020

    Verschleißerkennungs-App gibt Handlungsempfehlungen

    Die neue Applikation von c-Com, einem Unternehmen der Mapal-Gruppe, erkennt unterschiedliche Verschleißarten und gibt basierend darauf Handlungsempfehlungen. Mit einem Smartphone und einer herkömmlichen Zusatzlinse zur Bildvergrößerung wird die verschlissene Schneide zuvor fotografiert. So können Anwender genau diesen Verschleiß künftig verhindern.   weiterlesen

    MAPAL Dr. Kress KG Präzisionswerkzeuge

  • 09.03.2020

    Flacher Anstellwinkel reduziert die radiale Belastung

    Walter stellt mit dem Xtra-tec-XT-High-Feed-Fräser M5008 und den beiden Vollhartmetall-Fräsern MC025 Advance und MD025 Supreme drei neue High-Feed-Fräser vor, deren Anwendungsbereiche sich genau ergänzen. Kennzeichnend für alle drei Schrupp-Werkzeuge ist ein flacher Anstellwinkel und leichtschneidende Geometrien.   weiterlesen

    Walter AG

1 bis 10 von 468

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's