nach oben
Erweiterte Suche



Inhaltstypen

  • News (121)

News (121)

1 bis 10 von 121

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
  • 02.04.2020

    Fehlende Aufträge bereiten Werkzeugherstellern große Sorgen

    Die Hersteller von Präzisionswerkzeugen bekommen die Folgen der Corona-Pandemie immer stärker zu spüren. „In weiten Teilen der Werkzeugbranche sinkt die Nachfrage im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie deutlich. Insbesondere die Werksschließungen großer Kunden aus der Automobilindustrie wirken sich unmittelbar auf unsere Unternehmen aus“, sagt Stefan Zecha, Vorsitzender des Fachverbands Präzisionswerkzeuge im VDMA.   weiterlesen

  • 27.02.2020

    Spannmittelspezialist erweitert Montagekapazitäten

    Mit einem deutlichen Ausbau seiner Montagekapazitäten begegnet der deutsche Spannmittelspezialist Witte Barskamp der international wachsenden Nachfrage nach automatisierten Zuführ- und Transportsystemen.   weiterlesen

  • 19.02.2020

    Spanntechnik wird digital

    Die Produkte der Spannmittelindustrie wandeln sich mehr und mehr in cyberphysikalische Betriebsmittel. Über den aktuellen Stand der Technik und neue Megatrends informiert das VDMA-Forum Spanntechnik auf der Metav am 11. März 2020.   weiterlesen

  • 22.01.2020

    VDMA-Einheitsblatt klärt Sicherheitsanforderungen für Spannvorrichtungen

    Die Sicherheit im Umgang mit Maschinen spielt auf der Metav 2020 in verschiedenen Foren eine Hauptrolle: So geht es in Düsseldorf unter anderem um das neue VDMA-Einheitsblatt 34192, das die Zusammenarbeit zwischen den Herstellern von Werkzeugmaschinen und Spannvorrichtungen verbessern und so die Sicherheit erhöhen soll.   weiterlesen

  • 20.01.2020

    Markt für Präzisionswerkzeuge entwickelte sich schlechter als erwartet

    Laut Stefan Zecha, Vorsitzender des Fachverbands Präzisionswerkzeuge im VDMA, ist die Produktion der deutschen Präzisionswerkzeuge-Hersteller im Jahr 2019 im Durchschnitt um 7 Prozent zurückgegangen. Nach ersten Hochrechnungen geht der Fachverband von einem Produktionswert von rund 10,4 Milliarden Euro aus. Auch für 2020 rechnet der VDMA Präzisionswerkzeuge mit einem erneuten Produktionsrückgang.   weiterlesen

  • 11.09.2019

    Direkter Vertrieb

    Spanntechnik

    Lang Technik hat seine Vertriebsstruktur in Deutschland zum 1. September 2019 umgestellt und in diesem Zug die bisherigen Vertriebsgebiete...   weiterlesen

  • 14.08.2019

    Werk eingeweiht

    Neubau

    Rund 85 Millionen Euro investiert Schunk bis Mitte 2020 in die Standorte Brackenheim-Hausen, Mengen, St. Georgen und Morrisville/USA. Etwa...   weiterlesen

  • 27.06.2019

    Geringere Schwingungen im Fräsprozess

    Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT aus Aachen hat im zweijährigen Forschungsprojekt 'Fixtronic' gemeinsam mit Partnern ein Spannsystem und eine Simulationssoftware entwickelt, um Schwingungen während der Fräsbearbeitung systematisch zu minimieren und die Fräsprozesse stabiler und kostengünstiger zu gestalten.   weiterlesen

  • 11.04.2019

    Neuer Geschäftsführer für die Doppelspitze

    Seit 1. April 2019 bildet Dr. Till Scharf zusammen mit Gerhard Glanz die neue Doppelspitze in der Konzerngeschäftsführung des Spann- und Greiftechnikspezialisten Röhm. Scharf verantwortet dabei die Geschäftsbereiche Logistik, Entwicklung, Konstruktion und Produktion.   weiterlesen

  • 05.04.2019

    Rekordumsatz

    Unternehmen

    Haimer konnte 2018 seinen Umsatz um 18 Prozent steigern. Eine wichtige Basis für weiteres Wachstum legt das neue Produktionswerk in...   weiterlesen

1 bis 10 von 121

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's