nach oben
Erweiterte Suche



Inhaltstypen

  • News (71)

News (71)

1 bis 10 von 71

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
  • 27.04.2020

    Corona: Fraunhofer IPA hilft Mannheimer Uniklinik

    Medizinische Schutzbrillen, Spender für Desinfektionsmittel und Beatmungsgeräte aus dem 3D-Drucker – Experten des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung IPA helfen mit ihrem technischen Know-how beim Kampf gegen die Corona-Pandemie.   weiterlesen

  • 22.04.2020

    Heraeus Amloy und Trumpf machen 3D-Druck amorpher Metalle industrietauglich

    Die beiden Unternehmen starten eine Kooperation mit dem Ziel, den Druck amorpher Bauteile als festes Fertigungsverfahren in der Industrie zu etablieren.   weiterlesen

  • 06.04.2020

    Corona: Siemens öffnet AM Network

    Siemens öffnet sein Additive Manufacturing Network, um Design- und Druckanfragen von Ärzten, Krankenhäusern und Medizintechnikherstellern möglichst schnell und unkompliziert abzuwickeln.   weiterlesen

  • 02.04.2020

    Fehlende Aufträge bereiten Werkzeugherstellern große Sorgen

    Die Hersteller von Präzisionswerkzeugen bekommen die Folgen der Corona-Pandemie immer stärker zu spüren. „In weiten Teilen der Werkzeugbranche sinkt die Nachfrage im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie deutlich. Insbesondere die Werksschließungen großer Kunden aus der Automobilindustrie wirken sich unmittelbar auf unsere Unternehmen aus“, sagt Stefan Zecha, Vorsitzender des Fachverbands Präzisionswerkzeuge im VDMA.   weiterlesen

  • 24.03.2020

    Stratasys druckt Gesichtsmasken

    Stratasys reagiert auf die Covid-19-Pandemie und stellt seine 3D-Druckkapazitäten zur Produktion medizinischer Schutzausrüstung zur Verfügung.   weiterlesen

  • 24.02.2020

    Branchenübergreifendes Forum für additive Fertigung

    Nach dem großen Erfolg der Vorjahresveranstaltung mit mehr als 850 Teilnehmern präsentiert sich das 4. Additive Manufacturing Forum vom 11. bis 12. März 2020 in Berlin erneut mit einem anwenderorientierten, branchenübergreifenden Programm. Das Forum richtet sich sowohl an Einsteiger als auch an fortgeschrittene Nutzer und Profis aus den Industrien Luft- und Raumfahrt, Automobil, Bahn, Maschinenbau, Bau- und Landwirtschaft, Medizintechnik und der Wissenschaft.   weiterlesen

  • 21.02.2020

    Arburg-Eigentümer übernehmen German RepRap

    Die Unternehmerfamilien Hehl und Keinath, Eigentümer des Kunststoffspritzgießmaschinen-Herstellers Arburg , haben das in 3D-Druck-Start-up German RepRap gekauft. Beide Unternehmen bieten technologische Anknüpfungspunkte, heißt es.   weiterlesen

  • 17.02.2020

    Niedersachsen setzt auf Additive Medizin 4.0

    Beim Branchentreff Medizintechnik Ende Januar tauschten sich Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft über Trends und Entwicklungen in der Medizintechnik und der Additiven Fertigung aus.   weiterlesen

  • 07.01.2020

    DIN SPEC für den 3D-Druck veröffentlicht

    Die DIN SPEC 17071 soll als Leitfaden für qualitätsgesicherte Prozesse erstmals einheitliche Anforderungen an die Additive Fertigung definieren und als Vorläufer für eine künftige ISO/ASTM-Norm dienen.   weiterlesen

  • 12.12.2019

    Große frei geformte Oberflächen schneller fräsen

    Im Forschungsprojekt ‘Flexi-Mill’ haben Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnologie IPT aus Aachen gemeinsam mit vier Industriepartnern passende flexible Bearbeitungsstrategien für das Schlichtfräsen komplexer Freiformflächen mit Tonnenfräswerkzeugen entwickelt und implementierten diese in eine CAM-Software.   weiterlesen

1 bis 10 von 71

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's