nach oben
Erweiterte Suche



Inhaltstypen

  • Fachbeiträge (5060)

Fachbeiträge (5060)

5.011 bis 5.020 von 5.060

zeige 10  | 20 | 50
  • Das Union-Bearbeitungszentrum KCR 150/1...
    maschine+werkzeug 03/2009, SEITE 24 - 26

    Präzision, Kraft und Geschwindigkeit

    Hauptzeitoptimierte Fertigung von Großgetriebegehäusen

    Die Bearbeitung von tonnenschweren und meterhohen Werkstücken in höchster Präzision erfordert fertigungstechnische Kompetenz und setzt...   weiterlesen

  • Das vom Institut für Mikrotechnik IMM aus Mainz entwickelte Biopsiegerät mit Dreinadelsystem verbessert die Probenentnahme aus der Leber für die sogenannte Laparaskopie.
    maschine+werkzeug 03/2009, SEITE 54 - 57

    Mikro-Medizin

    Maschinen und Werkzeuge fürs Feine

    Auf das Autofahren können viele notfalls verzichten, auf Heilungsprozesse dagegen nicht. Die dazu nötige Medizintechnik verdient daher...   weiterlesen

  • Bild 1: Vorbereiten für den Aufschwung
    maschine+werkzeug 03/2009, SEITE 28 - 31

    Vorbereiten für den Aufschwung

    Fanuc GE: Überblick dank weltweitem Engagement

    Ein global operierendes Unternehmen wie Fanuc GE ist von der gegenwärtigen Wirtschaftskrise mit betroffen. Im Interview spricht...   weiterlesen

  • »Unternehmen mit hohem Innovationsgrad und hoher Fertigungstiefe erzielen die höchsten Umsatzrenditen.«Prof. Dr.-Ing. Christian Brecher ist seit 1.1.2004 Inhaber des Lehrstuhls für Werkzeugmaschinen am Werkzeugmaschinenlabor (WZL) der RWTH Aachen sowie Direktor und Leiter der Abteilung Produktionsmaschinen am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT. Neben der Springorum-Denkmünze und der Borchers-Plakette der RWTH Aachen erhielt er den Studienpreis des Vereins Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken VDW und die Otto-Kienzle-Gedenkmünze der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Produktionstechnik WGP.
    maschine+werkzeug 03/2009, SEITE 46 - 49

    Pro Standort Deutschland

    Göppinger Maschinenbautage

    ›Impulse und Innovationen für zukunftsfähige Werkzeugmaschinen‹ lautet das Motto der Göppinger Maschinenbautage. Ziel der Ausstellungs- und...   weiterlesen

  • Die zu einem Produktionsnetzwerk verbundenen Firmen Mican/Stoisser und Zahnrad Stainer fertigen problemlos auch komplizierte Geometrien inklusive Schleifen und Polieren. Dabei ist das Verzahnen von 0,5 bis 20 Modul und 1.500 mm Durchmesser möglich.
    maschine+werkzeug 03/2009, SEITE 70 - 71

    Runderneuert

    Von der Schlosserei zum Industriebetrieb

    Die in Wiener Neustadt ansässigen Fertigungsbetriebe Mican & Stoisser sowie Zahnrad Stainer blicken auf eine langjährige Firmengeschichte...   weiterlesen

  • Die Senkerodiermaschine ›Form 2000‹ von AgieCharmilles besitzt eine integrierte Automation und eignet sich für den Formenbau wie für eine Präzisionsfertigung außerhalb des Formenbaus gleichermaßen.
    maschine+werkzeug 03/2009, SEITE 32 - 33

    Senkerosion in Perfektion

    Neue leistungsfähige Senkerodiermaschine vorgestellt

    Wer kennt nicht ›Alinghi‹, die Schweizer Yacht, die 2003 als erstes europäisches Schiff den America’s Cup gewann und die Trophäe später...   weiterlesen

  • »Die Entwicklung beim Fräsen war noch zu sehr von den Bedingungen beim Drehen abgeleitet«. Gustav Werthwein, Geschäftsführer Avantec
    maschine+werkzeug 03/2009, SEITE 12 - 15

    Eine Idee setzt sich durch

    Seit 20 Jahren hochpositive Werkzeuge von Avantec

    Zwei runde Jubiläen: Die Firma Avantec feiert ihr 20-jähriges Bestehen, während ihr Gründer Gustav Werthwein sein 70. Lebensjahr...   weiterlesen

  • Amni Maschinen können verschiedenste Schleifscheiben bearbeiten.
    maschine+werkzeug 03/2009, SEITE 40 - 43

    Harte Teile

    Mit Steuerungen fit für die Zukunft

    Schleifscheiben-Bearbeitungsmaschinen sind Werkzeugmaschinen, die sehr hohen Belastungen standhalten müssen. Mit der neuesten Steuerungs-...   weiterlesen

  • Angenehme Atmosphäre bietet der Showroom von Cemecon für die Übergabe der Inhouse-Beschichtungsanlagen.
    maschine+werkzeug 03/2009, SEITE 44 - 45

    Ambiente pur

    Eigene Produktionslinie für die Entwicklungsabteilung

    Bei der Investition in eine Turn Key Solution für Beschichtungen will der Anwender sicher sein, dass alles optimal funktioniert und...   weiterlesen

  • Hohe Prozesssicherheit im unbeaufsichtigten Betrieb schafft die im Arbeitsraum installierte Werkzeugbruchüberwachung TRS2 von Renishaw.
    maschine+werkzeug 03/2009, SEITE 50 - 51

    Beruhigungspille für harte Zeiten

    Sichere Produktion dank Werkzeugbruchüberwachung

    Sinnvoll eingesetzte Sensoren an Werkzeugmaschinen gewährleisten den Erhalt hochwertiger Arbeitsplätze an einem Standort wie Deutschland....   weiterlesen

5.011 bis 5.020 von 5.060

zeige 10  | 20 | 50
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's