nach oben
Erweiterte Suche



Inhaltstypen

  • Fachbeiträge (5413)

Fachbeiträge (5413)

151 bis 200 von 5.413

« 2 3 4 5 6 »
zeige 10  | 20 | 50
  • Einstellen, messen, drehen
    maschine+werkzeug 10/2019, SEITE 32 - 35

    Einstellen, messen, drehen

    Werkzeugeinstellung

    Der Allgäuer Fertiger Sycotec vertraut bei der Werkzeugeinstellung für die Fertigung filigraner Dentalinstrumente und Hochleistungsmotoren...   weiterlesen

  • Lieber flexibel als nach Maß
    maschine+werkzeug 10/2019, SEITE 36

    Lieber flexibel als nach Maß

    Teilereinigung

    Die EVT-Variosolvent-Technologie erlaubt Anwendern die wechselnde Verwendung aller marktüblichen Lösungsmittel in einer Maschine und bietet...   weiterlesen

  • Absolut dicht
    maschine+werkzeug 10/2019, SEITE 37

    Absolut dicht

    Ölnebelabsaugung

    Für den Abtransport der Kühlschmierstoffnebel und Dämpfe zur zentralen Filteranlage vertraut SPS Schiekel Präzisionssysteme auf das...   weiterlesen

  • Alle Werkzeuge unter Kontrolle
    maschine+werkzeug 10/2019, SEITE 38 - 41

    Alle Werkzeuge unter Kontrolle

    Toolmanagement

    Der Lohnfertiger Armbruster vernetzt in Rekordzeit seine Fertigungs-IT mit dem modernen Werkzeug-Lifecycle-Management Tooldirector VM von...   weiterlesen

  • Das Richtige für fast jedes Material
    maschine+werkzeug 10/2019, SEITE 46 - 50

    Das Richtige für fast jedes Material

    Emuge-Franken

    Die Erwartungen des Kunden an eine Pumpe präzise umzusetzen – darauf ist Speck in Roth spezialisiert. Basis ist die enge Zusammenarbeit mit...   weiterlesen

  • Präzision in großem Maßstab
    maschine+werkzeug 10/2019, SEITE 52 - 54

    Präzision in großem Maßstab

    Fräsen/Bohren

    Bei der Zerspanung von schweren Bauteilen ist ein ausgeklügeltes Bearbeitungskonzept unerlässlich. Iscar führt effiziente...   weiterlesen

  • Mit Beton gegen Schwingungen
    maschine+werkzeug 10/2019, SEITE 56 - 57

    Mit Beton gegen Schwingungen

    Maschinenelemente

    Die Heinrich Georg Maschinenfabrik hat für ihre Walzenschleifmaschine ein Bettkonzept entwickelt und mit Hilfe von UHPC umgesetzt. Die...   weiterlesen

  • Fünf Minuten fürs Umrüsten
    maschine+werkzeug 10/2019, SEITE 58

    Fünf Minuten fürs Umrüsten

    Spanntechnik

    Bunorm in Aarwangen (Schweiz, Kanton Bern) ist auf die Bearbeitung großer Maschinenbauteile spezialisiert. Mit dem Spannsystem Heavy Power...   weiterlesen

  • Qualität in jeder Größe
    maschine+werkzeug 10/2019, SEITE 59

    Qualität in jeder Größe

    Schleifen

    Dass Elektromobilität große Chancen bietet, beweist der Antriebspezialist Framo Morat. Er steigert mit Junker-Schleifmaschinen die...   weiterlesen

  • Präzision aus der Ferne
    maschine+werkzeug 10/2019, SEITE 60

    Präzision aus der Ferne

    Messtechnik

    Die Digitalisierung und Prüfung großer Bauteile und Oberflächen ist eine große Herausforderung. Der Leica Absolute Tracker ATS600 von...   weiterlesen

  • Bild: Foitzik
    maschine+werkzeug 10/2019, SEITE 65 - 62

    »Der Mensch ist sehr geschickt, da reicht ein Roboter nicht heran.«

    Interview

    Der Markt für Roboter wächst nach Einschätzung von Dr.-Ing. Yoshiharu Inaba, Representative Director und Chairman bei Fanuc, in naher...   weiterlesen

  • Mit viel Beton zur Präzision
    maschine+werkzeug 10/2019, SEITE 66

    Mit viel Beton zur Präzision

    Produktion

    Chiron hat seine »Precision Factory« in Neuhausen bei Tuttlingen eröffnet. Das neue Werk entlastet den dortigen Stammsitz und ermöglicht...   weiterlesen

  • Interdisziplinär
    maschine+werkzeug 10/2019, SEITE 67

    Interdisziplinär

    Messe

    Die Nortec, der erste Branchentreff des Jahres für kleine und mittelständische Betriebe in der Produktion, öffnet vom 21. bis 24. Januar...   weiterlesen

  • Quellen: Institut der deutschen Wirtschaft (IW), Adobe Stock/AndSus
    maschine+werkzeug 10/2019, SEITE 68 - 69

    Fakten - Künstliche Intelligenz

    Künstliche Intelligenz (KI) ist ein großer Hoffnungsträger: Mit der Technologie können Unternehmen ihre Abläufe effizienter, günstiger und besser gestalten, Fehler beheben, bevor sie Schaden anrichten und neue Geschäftszweige entwickeln. Immerhin setzt jedes zehnte Unternehmen aus Industrie und industrienahen Dienstleistungen KI bereits ein. Das zeigt eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). Allerdings ist bei vielen Unternehmen das Misstrauen gegenüber KI noch groß.   weiterlesen

  • Bild: TU Wien
    maschine+werkzeug 10/2019, SEITE 70 - 71

    Simulationen zum Verschleiß

    Tribologie

    Materialverschleiß wird seit vielen Jahren mit einfachen, empirischen Gesetzen beschrieben. An der TU Wien gelingt Wissenschaftlern nun ein...   weiterlesen

  • Fit für die
    maschine+werkzeug 10/2019, SEITE 72

    Fit für die

    Weiterbildung

    Tebis Consulting vermittelt mit seinem Seminarkonzept maßgeschneidertes Wissen, damit Anwender geschäftliche Herausforderungen optimal...   weiterlesen

  • Bild: Big Kaiser

    Spanntürme mannlos fertigen

    Seit 1922 fertigt das Unternehmen Martin im Allgäu Holzbearbeitungsmaschinen der Extraklasse. Als neue Werkzeuge zum Spindeln von Passungen angeschafft werden müssen, entscheidet man sich für Big Kaiser.   weiterlesen

  • Bild: SHW Werkzeugmaschinen

    Bearbeitungszentrum in individualisierter Ausführung

    Räumliche Nähe, kompetente Beratung sowie eine individualisierte Ausführung des Maschinentyps haben für die Lohse-Gruppe den Ausschlag für das Werkzeugmaschinenmodell Unispeed 2000 von SHW gegeben.   weiterlesen

  • Bild: Häberle

    Jubiläum mit sechsachsiger Drahterodiermaschine

    Das Laichinger Unternehmen CNC Häberle feiert 2019 sein 50-jähriges Bestehen und hat sich selbst mit einer Innovation beschenkt. Im Rahmen einer Hausausstellung stellte das Familienunternehmen zukunftsweisende und technologisch herausragende Lösungen für die spanende Industrie vor. Highlights des Events waren eine sechsachsige Drahterodiermaschine auf Basis der Robocut von Fanuc und die ‘Advanced Big-K’, eine Variante der Robodrill Duo-M von Häberle, jedoch für größere Werkstückgewichte.   weiterlesen

  • Im 3D-Druck-Verfahren aus Kunststoff hergestellter Protoyp eines Werkstücks (links) und das nach einer konstruktiven Optimierung und der Anfertigung der zugehörigen Druckgießform in Serie gefertigte Werkstück aus Zink-Druckguss (rechts). Bild: Frank Druckguss, Georg Frank GmbH, Heilbronn

    Additive Fertigung hält Einzug in Druckgießereien

    Mit additiven Fertigungsverfahren haben Druckgießereien die Möglichkeit, neue Geschäftsfelder zu erschließen und zusätzliche Technologiekompetenzen zu erwerben. Eine Bestandaufnahme anlässlich der bevorstehenden Euroguss 2020 (14. bis 16. Januar) in Nürnberg.   weiterlesen

  • Bild: Avantgarde Experts

    Neue Studie zeigt: Jeder dritte Deutsche ist auf Jobsuche

    Avantgarde Experts befragte rund 1.000 Angestellte Deutschlands aus verschiedenen Branchen nach ihrer aktuellen Arbeitszufriedenheit, ihren Jobwechselambitionen und den größten Einflussfaktoren auf diese beiden Größen. Darüber hinaus stand in diesem Jahr die Rolle von beruflichen Weiterbildungen für Arbeitsalltag und Karriere im Fokus, immer auch mit Blick auf das Zukunftsfeld Digitalisierung.   weiterlesen

  • Bild: Hexagon

    Komplettlösung für das Laserscannen in der Werkzeugmaschine

    Der Geschäftsbereich Manufacturing Intelligence von Hexagon präsentiert mit dem LS-C-5.8 die aus der Messtechnik bekannte präzise Laserscanning-Technologe als Gesamtlösung auf der Werkzeugmaschine.   weiterlesen

  • Bild: Diskus Werke Schleiftechnik

    Flexibles Planschleifen

    Die Diskus Werke Schleiftechnik beweist mit neuen Weiterentwicklungen ihrer Maschinenserien für das ein- und doppelseitige Planseitenschleifen, dass Flexibilität und Produktivität nicht in Konkurrenz stehen müssen.   weiterlesen

  • Marcus Lengerer: „Messen sind für uns ein zentrales Instrument, über das wir mit unseren Kunden direkt in Kontakt treten können.“ Bild: F. Zimmermann GmbH

    „Wir möchten unsere Kunden begeistern.“

    Marcus Lengerer ist seit 2013 Marketingleiter beim Fräsmaschinenbauer F. Zimmermann. Im Unternehmen ist er bereits seit 2012 – und seitdem beschäftigt er sich intensiv mit dem Thema Messen, sowohl in Deutschland als auch weltweit. Im Interview erläutert er, welche Rolle dieses Kommunikationsinstrument für das Unternehmen einnimmt.   weiterlesen

  • Die neue Generation der Kern Micro braucht weniger Platz, ohne im Arbeitsraum an Größe zu verlieren. Bild: Kern Microtechnik

    Fünfachsbearbeitung wird variabler

    Kern hat die Kern Micro weiter entwickelt. Den Entwicklern ist es unter anderem gelungen, die Aufstellfläche des fünfachsigen Bearbeitungszentrums weiter zu reduzieren und die Prozessstabilität zu verbessern.   weiterlesen

  • Bild: VKS

    Einbindung des Menschen in Smart Factories

    In der Fertigung werden oft große Investitionen getätigt und schnellere Maschinen mit höherem Automatisierungsgrad angeschafft, miteinander verbunden und alle Daten dieser Maschinen gesammelt. Doch oft werden hierbei die Mitarbeiter in der Fertigung vergessen. Die Software von Visual Knowledge Share (VKS) fokussiert sich genau auf diese Komponente der Fertigung und bietet die Lösung den Menschen voll in die Smart Factory zu integrieren.   weiterlesen

  • Umfassende Kooperation im Finanzierungsbereich zwischen Mazak und Akf Bank (v.l.): Jürgen Janz, Vertriebsdirektor Vendorgeschäft Akf Bank, Martin Engels, CEO Mazak Deutschland, Dr. Frank Henes, Vorsitzender der Geschäftsführung Akf Bank. (Bild: Akf Bank)

    Finanzdienstleistungen maßgeschneidert

    Der Wuppertaler Finanzdienstleister Akf Bank ermöglicht es Herstellern und Händlern, die keine eigene Bank betreiben wollen oder können, ein Finanzinstitut unter ihrem eigenen Namen (White Label Captive) zu betreiben. Die individuelle Ausgestaltung der Zusammenarbeit zwischen Akf und Unternehmen richtet sich dabei nach der Kundenanforderung.   weiterlesen

  • www.wistore.com

    Website der Woche: www.wistore.com

    Die Wikus-Sägenfabrik lanciert mit dem Wistore eine digitale Service-Lösung für automatisierte und dynamische Wiederbeschaffungsprozesse auf Basis von RFID-Technologie. Der Service reduziert Prozesskosten in Einkauf und Logistik und ermöglicht einen transparenten, tagesaktuellen Überblick über Lagerbestände sowie Verbrauchsanalysen.   weiterlesen

  • Der Ersatz von Kunststoffrohren durch Rohre aus Edelstahl Rostfrei ist bei Modernisierung oder Renovierung der Hausinstallation die nachhaltig bessere Lösung. Bild: WZV / Weecon PipeSystems

    Plastik durch Edelstahl Rostfrei ersetzen

    Jedes Jahr werden weltweit über 400 Millionen Tonnen Plastik produziert, 30 Prozent davon zu kurzlebigen Wegwerfprodukten verarbeitet. Aus Sicht von Experten kann aber nur ein weitgehender Ersatz von Kunststoffprodukten durch nachhaltige Alternativen die Gesamtsituation verbessern. Hier spielt Edelstahl Rostfrei mit Qualitätssiegel seine werkstoffbedingten Trümpfe voll aus. Ob in der Gastronomie, im Haushalt, im Bauwesen oder in der Industrie: Nichtrostender Stahl ist Kunststoff in Sachen Haltbarkeit, Umweltverträglichkeit und Hygiene um Längen voraus.   weiterlesen

  • Wie Pilz einem schweren Cyberangriff  trotzt und den Neuaufbau als Chance sieht

    Wie Pilz einem schweren Cyberangriff trotzt und den Neuaufbau als Chance sieht

    Mitte Oktober ist die Pilz, Spezialist für Sicherheits- und Automatisierungstechnik, Ziel eines schweren Cyberangriffs geworden. Weltweit waren Server- und Kommunikationssysteme des Unternehmens aus Ostfildern betroffen. Nach vier Wochen lautet das vorläufige Fazit: Pilz hat den Angriff gemeistert, Produktion und Kundenservice sind wieder in Gang. Insgesamt geht das Familienunternehmen gestärkt aus dem Angriff hervor und weist auf den Ernst der Bedrohungslage hin.   weiterlesen

  • www.hedelius.de

    Website der Woche: www.hedelius.de

    Auf der neuen Website präsentiert Hedelius seine Bearbeitungszentren-Baureihen Forte, Acura und Tiltenta sowie passende Automationslösungen jetzt noch anschaulicher und kundenorientierter. Jede Maschine lässt sich online gleich mit den technischen Daten weiterer Modelle vergleichen und wird ausführlich mit allen Details vorgestellt – ergänzt durch Bildergalerien und Videos. In der Rubrik „Einsatzgebiete“ erfährt der Websitebesucher, welche Maschinen von Hedelius konkret die Spezialisten für das jeweilige Einsatzgebiet sind.   weiterlesen

  • Bild: Pixabay

    Vor- und Nachteile der CNC-Bearbeitung

    Aus dem Maschinenbau, der Automobilbranche und dem Schiffsbau ist das CNC-Fräsen nicht mehr wegzudenken. Die Technologie hat in den vergangenen Jahrzehnten stark zur industriellen Entwicklung beigetragen. Selbst 3D-Druck-Services konnten das ursprüngliche Verfahren bislang nicht verdrängen. Doch welche Vor- und Nachteile hat es wirklich?   weiterlesen

  • www.reime-noris.de

    Website der Woche: www.reime-noris.de

    Reime Noris wurde 1915 gegründet und konzentriert sich heute auf die Produktion, Entwicklung, Anwendungstechnik und den Vertrieb von Präzisions-Gewindewerkzeugen. Übersichtlich, nutzerfreundlich und lösungsorientiert präsentiert das Unternehmen auf seiner Website das Produktsortiment aus Gewindebohrern, Gewindeformern, Gewindefräsern, Gewindeschneidfuttern, Schneideisen und Gewindelehren.   weiterlesen

  • 1.195 Millimeter misst die Freemax-Anbindung in der letzten Ausbaustufe bei Berger. Bild: Ceratizit

    Herausforderungen beim Reiben gemeistert

    Beim Reiben müssen stets zwei Herausforderungen bewältigt werden: dass das Werkzeug vom Material umschlossen ist und dass die Späne gegen den Vorschub abzuführen sind. Bei Karl Berger in Mondsee kommt ein dritter Aspekt hinzu: die besondere Tiefe der Bohrungen. Gemeistert hat das Unternehmen alle drei Herausforderungen mit den Zerspanungsspezialisten von Ceratizit.   weiterlesen

  • 1 Frage - 3 Antworten
    maschine+werkzeug 09/2019, SEITE 11

    1 Frage - 3 Antworten

    Wie ist Deutschland beim Thema Additive Manufacturing aufgestellt?

    Welche Voraussetzungen gegeben sind und worauf es jetzt ankommt, erläutern Dr. Markus Heering, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing im VDMA, Sascha F. Wenzler, Vice President Formnext, Messe Frankfurt, und Dr.-Ing. Kristian Arntz, Abteilungsleiter Fraunhofer IPT, geschäftsführender Gesellschafter Aachen Center for Additive Manufacturing.   weiterlesen

  • Automatisch zur Turbine
    maschine+werkzeug 09/2019, SEITE 12 - 14

    Automatisch zur Turbine

    Automation

    Um der wachsenden Nachfrage nach Flugzeugantrieben gerecht zu werden, modernisierte MTU Aero Engines seine Fertigungstechnologie mit...   weiterlesen

  • CNC statt Kurven
    maschine+werkzeug 09/2019, SEITE 15

    CNC statt Kurven

    Mehrspindler

    Der neue CNC-Mehrspindeldrehautomat Index ›MS32–6‹ verfügt über ein flexibles Maschinenkonzept und eignet sich zur Serienfertigung von...   weiterlesen

  • Trennen wird zum Trend
    maschine+werkzeug 09/2019, SEITE 16 - 17

    Trennen wird zum Trend

    Additive Manufacturing

    Airbus Helicopters trennt seine 3D-gedruckten Titanbauteile mit Hilfe der Bandsäge Kastowin AMC von Kasto wirtschaftlich, werkstückschonend...   weiterlesen

  • Doppelspindel und Industrie 4.0
    maschine+werkzeug 09/2019, SEITE 18

    Doppelspindel und Industrie 4.0

    Bearbeitungszentren

    Die neuen Maschinenvarianten von Chiron und Stama in Kombination mit Automationslösungen und intelligenten Software-Modulen steigern die...   weiterlesen

  • Virtuell verlagert
    maschine+werkzeug 09/2019, SEITE 19

    Virtuell verlagert

    Fräsen

    Auf der EMO 2019 hat Georg als Pilotkunde von Siemens erstmals den digitalen Zwilling für zwei seiner Werkzeugmaschinen gezeigt und so die...   weiterlesen

  • Um Rückschlüsse auf die Präzision des eingesetzten Werkzeuges zu erlangen, prüft ein Mitarbeiter der Entwicklungsabteilung bei Mapal das Statorgehäuse eines Elektromotors auf dem Koordinatenmessgerät ›Zeiss Prismo ultra‹. Bild: Zeiss
    maschine+werkzeug 09/2019, SEITE 20 - 22

    Gut gerüstet für die E-Mobilität

    Messtechnik

    Die Mitarbeiter der Entwicklungsabteilung bei Mapal wissen in der Regel in einer Stunde, ob neue Werkzeuge den hohen Anforderungen ihrer...   weiterlesen

  • Spannturm nach Maß
    maschine+werkzeug 09/2019, SEITE 23

    Spannturm nach Maß

    Spanntechnik

    In nur drei Schritten lässt sich mit dem Online-Navigator von Allmatic der ideale Spannturm zusammenstellen. Die Lieferzeit beträgt maximal...   weiterlesen

  • Produktivität flexibel steigern
    maschine+werkzeug 09/2019, SEITE 24 - 25

    Produktivität flexibel steigern

    Automation

    Flexible Fertigungssysteme (FFS) mit Multi-Level-Systemen (MLS) von Fastems steigert Salon Metalelektro Oy in Finnland die Produktivität...   weiterlesen

  • Die Qualität stets im Visier
    maschine+werkzeug 09/2019, SEITE 26 - 28

    Die Qualität stets im Visier

    Messtechnik

    Mit Werklicht 3D von Extend3d sichert die LMC Caravan GmbH & Co. KG auf drei Fertigungslinien im Caravan-Competence-Center in Sassenberg...   weiterlesen

  • AM-Potenziale voll nutzen
    maschine+werkzeug 09/2019, SEITE 29

    AM-Potenziale voll nutzen

    CAD/CAM

    Mit der Erweiterung ›Additive Manufacturing‹ ist Hypermill von Open Mind für 3D-Druck-Verfahren gerüstet und ermöglicht zugleich die...   weiterlesen

  • Höchstleistung für die Formel 1
    maschine+werkzeug 09/2019, SEITE 30 - 32

    Höchstleistung für die Formel 1

    KSS

    Ohne die Honmaschinen von Gehring ist die Leistungsdichte der Formel-1-Motoren undenkbar. Damit die engen Toleranzvorgaben erfüllt werden,...   weiterlesen

  • Intelligent gehalten
    maschine+werkzeug 09/2019, SEITE 36 - 40

    Intelligent gehalten

    Schunk

    Mit dem sensorischen Werkzeughalter iTendo betritt der Spannmittelspezialist Schunk aus Lauffen neue Wege in der Werkzeugspanntechnik....   weiterlesen

  • Die zweigeteilten Werkzeuge des AWL-Linearschlittens von Arno Werkzeuge mit Träger und Anschlagsteil lassen sich mit wenigen Handgriffen lösen und befestigen. Bild: Arno Werkzeuge
    maschine+werkzeug 09/2019, SEITE 42 - 44

    Lang drehen – kurz wechseln

    Drehen

    Die Auswahl der passenden Präzisionswerkzeuge für die jeweilige Anwendung kann entscheidende Produktivitätsvorteile bringen. Arno Werkzeuge...   weiterlesen

  • Leicht per 3D-Druck
    maschine+werkzeug 09/2019, SEITE 45

    Leicht per 3D-Druck

    Aufbohren

    Kennametal hat ein zukunftsträchtiges Tool entwickelt. Das im 3D-Druckverfahren hergestellte Werkzeug für die Bearbeitung von...   weiterlesen

  • Nuten am laufenden Band
    maschine+werkzeug 09/2019, SEITE 46 - 48

    Nuten am laufenden Band

    Fräsen

    ZTF Zerspanungstechnik Freihart ist im Werkzeug- und Formenbau, der Automobiltechnik und dem Sondermaschinenbau tätig. Mit...   weiterlesen

151 bis 200 von 5.413

« 2 3 4 5 6 »
zeige 10  | 20 | 50
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's