nach oben
Erweiterte Suche



Inhaltstypen


Specials (1)
  • CNC-Werkzeuge

    Die Zuverlässigkeit von Werkzeugen hat einen geometrischen und einen technologischen Aspekt. Beide sind Voraussetzung für die Wirtschaftlichkeit einer CNC-Bearbeitung von Werkstücken.   weiterlesen

  • 04.11.2018

    Von SAP zu TDM

    Kompakt

    Personalie – Dietmar Bohn hat am 1. Oktober 2018 die Geschäftsführung der TDM Systems GmbH übernommen. Er folgt auf Peter Schneck, der sich...   weiterlesen

  • 08.10.2018

    Werkzeugdatenspezialist unter neuer Führung

    Dietmar Bohn, zuletzt in leitender Position bei der SAP SE, hat am 1. Oktober 2018 die Geschäftsführung der TDM Systems GmbH übernommen. Er folgt auf Peter Schneck, der sich nach fünf Jahren an der Spitze des Werkzeugdatenspezialisten in den Ruhestand verabschiedet.   weiterlesen

  • 23.03.2017

    In 40 Jahren zum Global Player

    Kompakt

    Jubiläum – Vor 40 Jahren wurde Haimer von Claudia und Franz Haimer als klassischer Lohnfertigungsbetrieb gegründet.   weiterlesen

Produkte (69)
  • Anzeige 05.11.2018

    Zentrale Wissens-Datenbank sichert Fertigungs-Know-how

    Wissen sichern, Wissen ausbauen, Wissen für die Wertschöpfung nutzen – Zollern BHW Gleitlager GmbH & Co. KG digitalisiert als weltweit operierendes, metallverarbeitendes Unternehmen mit dem COSCOM CAM-Datenmanagement und der Werkzeugdaten-Verwaltung seine Fertigungsinformationen und sichert wertvolles Fertigungs-Know-how   weiterlesen

    COSCOM Computer GmbH

  • 12.09.2018

    Mehr Transparenz auf der Fertigungsebene (ID 6945480)

    TDM Systems, Softwareentwickler rund um die Werkzeugdatenverwaltung, baut das Shopfloor Management unter TDM Global Line kontinuierlich aus. Der TDM Shopfloor Manager gibt übersichtlich Auskunft, wo die Werkzeuge im Einsatz und in welchem Zustand sie sind.   weiterlesen

    TDM Systems GmbH

  • 04.09.2018

    Tischgerät zur Werkzeugvoreinstellung mit IoT-Option

    Kelch, Anbieter von vertikalen Werkzeugeinstellgeräten, präsentiert seine neue Baureihe Kenova Set Line V3 AMB erstmals einem großen Publikum. Das Tischgerät bietet den perfekten Einstieg in die professionelle Werkzeugvoreinstellung und hält eine Vielzahl an Optionen bereit.   weiterlesen

    Kelch GmbH

Fachbeiträge (319)
  • In der Metallverarbeitung werden stationäre und lose Werkzeuge eingesetzt. Die Lagerung betrifft unter anderem Austauschelemente für Bohrer und Fräsen. Bild: Pixabay

    Werkzeuge richtig aufbewahren

    Damit Werkzeuge nicht beschädigt und von den Mitarbeitern schnell und unkompliziert gefunden werden, ist eine korrekte Lagerung wichtig. Wie ein Werkzeuglager optimal eingerichtet wird, weiß der Betriebsausstatter Kaiser+Kraft.   weiterlesen

  • »Die Qualität der verbauten Komponenten ist das Wichtigste für uns. Wir fertigen deshalb nahezu alle Maschinenteile selbst und kaufen lediglich die Blechverkleidungen der Maschinen zu.« Jiri Ferenc, CEO der Fermat Gruppe mit Hauptsitz in Brünn, Tschechische Republik. Bild: Fermat
    maschine+werkzeug 10/2018, SEITE 54 - 57

    XXL-Fertigung

    Extra Großteilebearbeitung

    Fräszentren - Mit dem Portalfräszentrum FGC und dem Kreuzbett-Bohr- und Fräswerk WFT 13, das einen neu entwickeltem Universalfräskopf...   weiterlesen

  • Bild: Zoller
    maschine+werkzeug 10/2018, SEITE 26 - 28

    Alle Werkzeuge stets im Blick

    Peripherie

    Toolmanagement - Durch die smarte Toolmanagement-Lösung von Zoller konnte die SIM Automation GmbH Einsparungen im sechsstelligen Bereich...   weiterlesen

  • EVO Informationssysteme GmbH Industriesoftware von A bis Z

    Ludwig-Bölkow-Str. 15
    DE 73568 Durlangen
    Tel.: 07176-45290-0
    Fax: 07176-45290-50
    Internet: www.evo-solutions.com
    E-Mail: info <AT> evo-solutions.com

    EVO entwickelt Software für die Fertigungsindustrie passgenau, integrativ und richtungsweisend. Die Person hinter EVO ist Jürgen Widmann, Maschinenbau-Ingenieur, Visionär und Vordenker zukünftiger EVO- Lösungen. Sein Wille zur Perfektion steht unter dem Motto „Immer besser!“, um Bewährtes permanent weiter zu optimieren. Dieses Streben nach Fortschritt und Vorsprung ist unser Antrieb.

  • EVO Informationssysteme GmbH Industriesoftware von A bis Z

    Ludwig-Bölkow-Str. 15
    DE 73568 Durlangen
    Tel.: 07176-45290-0
    Fax: 07176-45290-50
    Internet: www.evo-solutions.com
    E-Mail: info <AT> evo-solutions.com

    EVO entwickelt Software für die Fertigungsindustrie passgenau, integrativ und richtungsweisend. Die Person hinter EVO ist Jürgen Widmann, Maschinenbau-Ingenieur, Visionär und Vordenker zukünftiger EVO- Lösungen. Sein Wille zur Perfektion steht unter dem Motto „Immer besser!“, um Bewährtes permanent weiter zu optimieren. Dieses Streben nach Fortschritt und Vorsprung ist unser Antrieb.

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's