nach oben
Erweiterte Suche



Inhaltstypen


  • Gewindefertigung - Gewindedrehen

    Gewindedrehen

    Beim Gewindedrehen wird das Gewinde in mehreren Schritten hergestellt. Das Werkzeug fährt während der Vorschubbewegung in Längsrichtung am Werkstück bei gleichzeitigem Eingriff der Schneide in das Werkstück vorbei, wird dann abgesetzt und wieder in die Ausgangsposition zurückgefahren. Der nächste Durchlauf erfolgt mit der nächsten Schnitttiefe. Diese Bearbeitungsschleife wird so lange wiederholt, bis das komplette Gewindeprofil gefertigt ist.   weiterlesen

  • Spanntechnik - Schnittstellen für Werkzeugspannmittel

    Schnittstellen für Werkzeugspannmittel

    Als Schnittstelle für rotierende Werkzeuge hat sich weitgehend der genormte Hohlschaftkegel (HSK) durchgesetzt. Auf einem ähnlichen Prinzip beruht die Capto-Schnittstelle (PSC). Trotz einiger Nachteile ist auch die Steilkegel-Schnittstelle (SK) noch weit verbreitet. Darüber hinaus werden von einigen Werkzeugherstellern eigene, nicht genormte Schnellwechselschnittstellen angeboten.   weiterlesen

  • Bohren - Tiefbohrmaschinen

    Tiefbohrmaschinen

    Mit Tiefbohrmaschinen werden Bohrungen hergestellt, bei denen das Verhältnis zwischen Bohrtiefe und Bohrdurchmesser in der Regel größer als 10 ist. Die klassischen Tiefbohrverfahren sind das Einlippenbohren, das BTA (Boring and Trepaning Association)-Bohren und das Ejektorbohren. Die Verfahren unterscheiden sich im Wesentlichen in der KSS-Zufuhr und in der Abfuhr des KSS-Spänegemischs.   weiterlesen

  • 27.05.2019

    Neues Test- und Demonstrationszentrum am Standort Düsseldorf

    Der chinesische Hersteller von Hartmetallwerkzeugen ZCC Cutting Tools Europe hat sein neues Test- und Demonstrationszentrum am Standort Düsseldorf in Betrieb genommen. Nun können sowohl Tests für kundenspezifische Werkzeuglösungen als auch Schulungen für Händler, Endkunden und Vertrieb in einer produktionsnahen Umgebung direkt in Düsseldorf stattfinden.   weiterlesen

  • 05.04.2019

    Rekordumsatz

    Unternehmen

    Haimer konnte 2018 seinen Umsatz um 18 Prozent steigern. Eine wichtige Basis für weiteres Wachstum legt das neue Produktionswerk in...   weiterlesen

  • 20.02.2019

    Wechsel in der Führungsetage

    Personalie

    Big Kaiser hat Reto Adam zum CEO berufen. Er folgt auf Takuya Ichii, der im Unternehmen in die Position des Chief of Business Development...   weiterlesen

Produkte (104)
  • 25.11.2019

    Rundtische mit einigen neuen Raffinessen

    Eppinger bietet neben Werkzeugsystemen und Werkzeughaltern jetzt auch eine Auswahl an Rundtischen für Werkzeugmaschinen an. Die neuen Rundtische sind mit Drehtellergrößen von 160 bis 320 Millimetern verfügbar und sowohl für die Erstausstattung als auch für die Nachrüstung von vertikalen und horizontalen Fräsmaschinen geeignet.   weiterlesen

    Eppinger GmbH

  • 31.10.2019

    Vergrößertes Sortiment an Ein- und Abstechwerkzeugen

    Dormer Pramet hat sein Sortiment an Ein- und Abstechwerkzeugen erweitert. Somit stehen nun für eine Vielzahl von Bearbeitungen und Materialien zusätzlich eine neue Wendeschneidplatte, zwei neue Geometrien, eine Schneidsorte sowie diverse Schneiden und ein Werkzeughalter zur Verfügung.   weiterlesen

    Dormer Pramet GmbH

  • 02.09.2019

    Mit intelligenten Sensornetzwerken zu effizienten Zerspanungsprozessen

    Die Zukunft der Zerspanung ist digital. Werkzeuge, Werkzeughalter und Werkzeugrevolver erheben Daten, auf deren Grundlage eine Fertigung mit bisher ungeahnter Produktivität möglich wird. Das Ziel: höchste Maschinenverfügbarkeit und Prozesskontrolle für mehr Effizienz. Doch nur wenn eine intelligente Sensorik und Datenverarbeitung die gesammelten Daten auch effektiv auswertet, lassen sich Bearbeitungsprozesse vorausschauend steuern und planen.   weiterlesen

    Sauter Feinmechanik GmbH

Fachbeiträge (234)
  • Bild: Index

    Produktivität beim Stangendrehen verdoppeln

    Schon in der Standardausführung ermöglichen die Produktionsdrehautomaten der C-Baureihe von Index hohe Produktivität beim einspindligen Stangendrehen. Mit der neu entwickelten Index C200 tandem gelingt es dennoch, weitere Potenziale in Sachen Wirtschaftlichkeit zu erschließen. Durch ihr spezielles Konzept verdoppelt sie den Teileausstoß, ohne dass der Aufwand für Platz, Energie oder Manpower zunimmt.   weiterlesen

  • Hybride Werkzeuge
    maschine+werkzeug 10/2019, SEITE 23

    Hybride Werkzeuge

    Fräsen

    Das neue PKD-Programm von Ceratizit basiert auf herkömmlichen und additiven Technologien. Die Bearbeitung von NE-Metallen und...   weiterlesen

  • CNC statt Kurven
    maschine+werkzeug 09/2019, SEITE 15

    CNC statt Kurven

    Mehrspindler

    Der neue CNC-Mehrspindeldrehautomat Index ›MS32–6‹ verfügt über ein flexibles Maschinenkonzept und eignet sich zur Serienfertigung von...   weiterlesen

  • Smarte Lösungen für die Fertigung

    Die Digitalisierung in der Produktion bietet ein großes Potenzial, um kontinuierlich ein Höchstmaß an Qualität und Zuverlässigkeit in Zerspanungsprozessen sicherzustellen. Sauter setzt daher künftig auf intelligente Werkzeugrevolver, Werkzeughalter und Werkzeuge, die Daten erfassen, sammeln, auswerten und an die sogenannte Sauter-IQ-Box weiterleiten. Werden definierte Grenzwerte überschritten, erfolgt direkt eine Rückmeldung an den Mitarbeiter. Dieser kann sofort gezielt Maßnahmen ergreifen. Darüber hinaus kann die Sauter-IQ-Box maßgebende Informationen an lokale Server oder eine Cloud übermitteln.   zum Video

    Sauter Feinmechanik GmbH

  • Werkzeughalter Schleifen

    Werkzeughalter Schleifen

      zum Video

  • Werkzeughalter Verzahnung

    Werkzeughalter Verzahnung

      zum Video

Bildergalerien (1)
  • Made in Japan

    Mit Kyocera und Big Daishowa haben gleich zwei Unternehmen erstmals ihre japanischen Werke für deutsche Fachjournalisten geöffnet.   weiterlesen

    56 Bilder

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's