nach oben
Erweiterte Suche



Inhaltstypen


  • Spanntechnik - Schnittstellen für Werkzeugspannmittel

    Schnittstellen für Werkzeugspannmittel

    Als Schnittstelle für rotierende Werkzeuge hat sich weitgehend der genormte Hohlschaftkegel (HSK) durchgesetzt. Auf einem ähnlichen Prinzip beruht die Capto-Schnittstelle (PSC). Trotz einiger Nachteile ist auch die Steilkegel-Schnittstelle (SK) noch weit verbreitet. Darüber hinaus werden von einigen Werkzeugherstellern eigene, nicht genormte Schnellwechselschnittstellen angeboten.   weiterlesen

  • Spindeln - Hauptspindel

    Bearbeitungsprozesse

    Charakteristisch für Frässpindeln ist der Einsatz standardisierter Werkzeugaufnahmen. Beim Schleifen sind Werkzeugaufnahmen mit Innen- oder Aussenkegel sowie zylindrische Aufnahmen zum manuellen Spannen einer Schleifscheibenaufnahme üblich. Spindeln für Drehmaschinen zeichnen sich vor allem durch genormte Schnittstellen für Spannfutter zur Werkstückaufnahme aus.   weiterlesen

  • Bohren - Tiefbohrmaschinen

    Tiefbohrmaschinen

    Mit Tiefbohrmaschinen werden Bohrungen hergestellt, bei denen das Verhältnis zwischen Bohrtiefe und Bohrdurchmesser in der Regel größer als 10 ist. Die klassischen Tiefbohrverfahren sind das Einlippenbohren, das BTA (Boring and Trepaning Association)-Bohren und das Ejektorbohren. Die Verfahren unterscheiden sich im Wesentlichen in der KSS-Zufuhr und in der Abfuhr des KSS-Spänegemischs.   weiterlesen

  • 04.11.2019

    Praxisforum ‘Fräsen - Drehen – Bohren’ 2019

    Tagungsprogramm online

    Für die Premiere der Fachtagung Praxisforum Fräsen - Drehen – Bohren am 19. und 20. November 2019 hat der Carl Hanser Verlag als Veranstalter ein hochkarätiges Vortragsprogramm zusammengestellt. Unter den präsentierenden Experten sind namhafte Unternehmen wie Ceratizit Deutschland, die Fraunhofer Institute für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU und für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb IWF, Mapal und das WZL der RWTH Aachen Universität.   weiterlesen

  • 05.04.2019

    Rekordumsatz

    Unternehmen

    Haimer konnte 2018 seinen Umsatz um 18 Prozent steigern. Eine wichtige Basis für weiteres Wachstum legt das neue Produktionswerk in...   weiterlesen

  • 28.08.2018

    Strategische Neuausrichter

    Kompakt

    Personalien – Den Werkzeugrevolverhersteller Sauter Feinmechanik verstärken der neue Vertriebsleiter Felix Schöller (rechts) und der neue...   weiterlesen

Produkte (154)
  • 06.04.2020

    Vibrationsfreies Drehen und Fräsen bei schwierigen Bedingungen

    Speziell für das Drehen und Fräsen mit langauskragenden Werkzeugen hat Walter die schwingungsdämpfende Accure-tec-Technologie entwickelt. Die Schwingungsdämpfung durch das axial und radial elastisch gelagerte Dämpferelement ist ab Werk voreingestellt. Die Werkzeuge sind damit ohne Einstellaufwand direkt einsetzbar.   weiterlesen

    Walter AG

  • 26.08.2019

    Digitalisierung für KMU und große Unternehmen

    Die Haimer-Gruppe zeigt auf der EMO wie modernes Werkzeugmanagement funktioniert: mit qualitativ hochwertigen, prozesssicheren Komponenten, mit durchgängiger Digitalisierung bis hin zur vollautomatisierten Werkzeugvoreinstellung mittels Roboterzelle.   weiterlesen

    Haimer GmbH

  • 11.07.2019

    Digitale Zwillinge für Werkzeughalter

    Ab sofort stellt Schunk die Daten seiner standardisierten Präzisionswerkzeughalter der Baureihen Tendo Hydro-Dehnspannfutter, Tribos Polygonspanntechnik und Sino Dehnspannfutter kostenlos als digitale Zwillinge im standardisierten Format auf Basis der DIN 4000 zur Verfügung.   weiterlesen

    Schunk GmbH & Co. KG Spann- und Greiftechnik

Fachbeiträge (563)
  • Sicherheit beim Spannen
    maschine+werkzeug 06/2019, SEITE 44

    Sicherheit beim Spannen

    Messtechnik

    Der Spannmittelhersteller Hainbuch hat sein Spannkraftmessgerät ›Testit‹ für die Außen- und Innenspannung überarbeitet. Das Gerät ist jetzt...   weiterlesen

  • Besser schruppen
    maschine+werkzeug 05/2020, SEITE 21

    Besser schruppen

    Fräsen/Drehen

    Seco Tools bietet neue Rundwendeplatten an sowie eine Werkzeugaufnahme für schnelle Werkzeugwechsel bei der Kleinteilbearbeitung und hat...   weiterlesen

  • Lieblingswerkzeug
    maschine+werkzeug 04/2020, SEITE 36 - 39

    Lieblingswerkzeug

    Ceratizit

    Die Ceratizit-Gruppe, einer der weltweit führenden Werkzeughersteller, pflegt eine enge Beziehung zu ihren Kunden und weiß daher genau, mit...   weiterlesen

  • Werkzeugaufnahmenvergleich

    Dieses Video zum Vergleich eines HSK-A100-Standard-Schrumpffutters vs. Power Shrink Chuck ist auch etwas für die Ohren. Es werden sichtbare und hörbare Unterschiede deutlich: weniger Vibrationen, perfekte Oberflächen, höheres Zerspanvolumen. Das Power Shrink Chuck verbindet hohe Steifigkeit mit Schwingungsdämpfung. Das schont Maschine, Spindel und Werkzeug.   zum Video

    Haimer GmbH

  • Mit durchgängiger Prozesskette das Werkzeugmanagement optimiert

    Vom Schrumpffutter bis zum Voreinstellgerät – Aerospace-Zulieferer Heggemann setzt in der Werkzeugverwaltung auf durchgängige Haimer-Qualität. Die Vorteile machen sich vielfach bemerkbar: in einfacher, benutzerfreundlicher Bedienung, automatisierter Datenübertragung, längeren Standzeiten von Werkzeug und Aufnahme bis hin zu Verbesserungen in Präzision und Bauteilqualität.   zum Video

    Haimer GmbH

  • Robuste und genaue Werkzeugaufnahmen

    Robuste und genaue Werkzeugaufnahmen

      zum Video

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's