nach oben
Erweiterte Suche



Inhaltstypen


  • Drehen - Drehmaschinen

    Universaldrehmaschinen

    Mit Universaldrehmaschinen sind neben der reinen Drehbearbeitung zusätzliche Fertigungsschritte wie Fräsen, Schleifen, Bohren oder Gewindeschneiden möglich. CNC-Universaldrehmaschinen unterscheiden sich von den steuerungsunterstützten Drehmaschinen hauptsächlich durch die senkrecht oder schräg angeordnete Bettform sowie durch das Führungssystem.   weiterlesen

  • 22.03.2018

    Tradition trifft auf Hightech

    Kompakt

    20 Maschinen, alle unter Span, bestückt mit Bearbeitungen aus unterschiedlichsten Hightechbranchen veranschaulichen vom 18. bis 21. April 2018 auf der traditionellen Hermle-Hausausstellung im schwäbischen Gosheim die Leistungsfähigkeit der Hermle-Produkte.   weiterlesen

  • 30.10.2015

    Produktion in Russland

    Eröffnung

    Ende September 2015 hat DMG Mori sein russisches Werk in Ulyanovsk eröffnet, das zusätzlich ein Technologiezentrum umfasst.   weiterlesen

  • 27.04.2015

    Saubere Luft garantiert

    Jubiläum

    Absauganlagen und Luftreiniger für spanende Metallverarbeiter sind eine Spezialität der Rentschler Reven GmbH in Sersheim.   weiterlesen

Produkte (122)
  • 10.01.2019

    Weiler und Kunzmann mit neun Dreh- und Fräsmaschinen auf der Intec

    Die Partnerunternehmen Weiler und Kunzmann präsentieren sich auf der Intec mit insgesamt neun flexibel einsetzbaren und hochpräzisen Dreh- und Fräsmaschinen. Diese eignen sich für eine Vielzahl von Anwendungszwecken wie Ausbildung, den Werkzeug- und Vorrichtungsbau oder die Einzel- und Kleinserienfertigung.   weiterlesen

    Weiler Werkzeugmaschinen GmbH
    Kunzmann Maschinenbau GmbH

  • Erschienen in maschine+werkzeug 10/2018

    Stark in NE-Metallen

    Spektrum

    Mit dem Ratiobohrer RT 100 Al von Gühring wird in der gesamten Werkstoffbandbreite – von weichen, zähen NE-Legierungen bis hin zu spröden...   weiterlesen

    GÜHRING KG

  • Erschienen in maschine+werkzeug 10/2018

    Vom Metallspan zum Brikett

    Spektrum

    Zerspanungsbetriebe produzieren in ihrem täglichen Geschäft große Mengen Metallspäne. Deren Entsorgung kann zu einem profitablen Geschäft...   weiterlesen

    RUF Maschinenbau GmbH & Co. KG

Fachbeiträge (595)
  • Späne fördern mit Hochdruck
    maschine+werkzeug 07/2019, SEITE 190

    Späne fördern mit Hochdruck

    Systempartner

    Tornos und Müller Hydraulik haben zunächst nur an einem einfachen Späneförderer gearbeitet. Nun profitieren die Tornos-Kunden von der...   weiterlesen

  • Gewindeformen in einen Spritzkolben für Spritzgießwerkzeuge: Durch den geplanten Einsatz des Softsynchro-Futters auf einer Hyperturn 200 von Emco ist mit einer weiteren Standwegsteigerung zu rechnen. Bild: Michael Hobohm
    maschine+werkzeug 10/2018, SEITE 42 - 46

    Vorteil durch Formen

    TITELSTORY

    Emuge - Dank einer neuartigen Geometrie mit elf Drückstegen und optimierter Polygonform sowie einer optimierten TiN-Beschichtung ermöglicht...   weiterlesen

  • Bild: Kyocera
    maschine+werkzeug 09/2018, SEITE 29

    Spezialist für Alu

    Werkzeuge

    Fräsen - Der Keramikspezialist Kyocera hat auf der AMB 2018 einen neuen Fräser zur Aluminiumbearbeitung und eine neue Werkzeughalter-Serie...   weiterlesen

Bildergalerien (1)
  • 50 Jahre Erfahrung im Brikettieren

    Im Jahr 1969 gründete Hans Ruf eine kleine Firma, die sich inzwischen zum führenden Hersteller hochwertiger, hydraulischer Brikettieranlagen entwickelt hat. Heute leiten ihre beiden Söhne Roland und Wolfgang Ruf das Unternehmen. Gleichmäßiges Wachstum mit motivierten und hochqualifizierten Mitarbeitern, die am bayerischen Standort entwickeln und produzieren – das war von Anfang an die weitsichtige Strategie, die auch heute noch gültig ist.   weiterlesen

    11 Bilder

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's