nach oben
Erweiterte Suche



Inhaltstypen


  • Schleifen - Schleifwerkzeuge

    Schleifwerkzeuge

    Ein Schleifwerkzeug besteht grundsätzlich aus den Komponenten Schleifmittel (Kornwerkstoff), Bindung und Poren. Synthetisch hergestellte Kornwerkstoffe haben die natürlichen Schleifmittel weitestgehend verdrängt. Die Bindungen haben die Aufgabe, die Schleifkörner solange im Kornverbund zu halten, bis sie durch den Schleifprozess abgestumpft sind.   weiterlesen

  • 07.11.2019

    Optimismus in unsicheren Zeiten

    Messe

    Trotz der prognostizierten Konjunkturabkühlung wird sich die Grindtec 2020 größer denn je präsentieren. Aktuell liegen die Anmeldungen von...   weiterlesen

  • 14.10.2019

    Save the Date: Schleiftagung 2020

    Erfolgreiche Fachtagung bietet Expertenwissen und Austausch

    Unter dem Motto ›Rund-/Unrundschleifen: Verfahren, Entwicklungen, Ergebnisse‹ findet am 28. und 29. Januar 2020 in Fellbach bei Stuttgart die 17. Schleiftagung statt. Die vom Carl Hanser Verlag veranstaltete Fachtagung ist eine der führenden Informations- und Diskussionsplattformen für Schleifexperten und Brancheninsider.   weiterlesen

  • 23.04.2019

    Trainingszentrum für Schleiftechnologien

    Rund eine Million Euro hat 3M in das Center of Abrasive Technologies (CAT) an seinem Standort in Neuss investiert, um Kunden zukünftig noch besser in innovativen Schleiftechnologien weiterbilden zu können. Jetzt wurde das neue Trainingszentrum eröffnet.   weiterlesen

Produkte (159)
Fachbeiträge (693)
  • www.saint-gobain-abrasives.com

    Website der Woche:www.saint-gobain-abrasives.com

    Die Digitalisierung schreitet schnell voran und verändert auch die Prozesse in der Schleifmittelbranche nachhaltig. Der Spezialist für Schleiflösungen, Saint-Gobain Abrasives, richtet sich und seine Serviceangebote entsprechend aus. Unter anderem mit einer tiefgehenden Überarbeitung seiner Website. Nutzer finden hier seit neuestem eine umfangreiche und intuitiv nutzbare Produktsuche, die einen schnellen und einfachen Überblick über das umfangreiche Sortiment erlaubt und den Zugriff auf detaillierte Produktdaten. Herzstück dieser neuen Suchmöglichkeit ist eine tief gestaffelte PIM-Datenbank (Product Information Management, die das Produktdaten-Management umfassend optimiert.   weiterlesen

  • Ein Großteil der Betten und Ständer für die Fermat-Produkte wird auf einem multifunktionalen Portalfräszentrum FGC im Werk Lipnik gefertigt. Bild: Fermat
    maschine+werkzeug 10/2018, SEITE 54 - 57

    XXL-Fertigung

    Extra Großteilebearbeitung

    Fräszentren - Mit dem Portalfräszentrum FGC und dem Kreuzbett-Bohr- und Fräswerk WFT 13, das einen neu entwickelten Universalfräskopf...   weiterlesen

  • Die ›302‹ lässt sich mit Automatisierungstechnologie wie etwa einem Linearroboter ausrüsten. Bild: Schaublin
    maschine+werkzeug 10/2018, SEITE 17

    Mehr als nur drehen

    Maschinen

    Drehen - Mit optionalen Schleif- und Fräsapparaten hat der Schweizer Maschinenbauer Schaublin mit der ›302‹ eine neue...   weiterlesen

Bildergalerien (1)
  • Die Grindtec 2018 in Bildern

    Mit 19.100 Besuchern erzielte die Grindtec 2018 auch hier einen neuen Bestwert und machte das Triple nach Aussteller- und Flächenrekord komplett. Auf der Grindtec herrschte vom 14. bis 17. März 2018 in Augsburg durchweg beste Stimmung. Die Branche zeigte sich durchaus optimistisch, auch was die nahe Zukunft angeht, wie die repräsentative Befragung der Besucher und Aussteller durch die Messe-Marktforschung Gelzus bestätigt.   weiterlesen

    22 Bilder

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's