nach oben
Erweiterte Suche



Inhaltstypen


  • Fräsen - Fräsmaschinen

    Bearbeitungszentren

    Bearbeitungszentren sind CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen, die durch ein Werkzeugmagazin und eine automatisierte Werkzeugwechseleinrichtung für den Einsatz von mehreren Zerspanungswerkzeugen ausgerüstet sind. In der industriellen Anwendung werden konventionelle Fräsmaschinen zunehmend durch Bearbeitungszentren ersetzt.   weiterlesen

Produkte (151)
  • 16.01.2020

    Breites Sortiment an Frässtiften für anspruchsvolle Aufgaben

    Dormer Pramet hat sein Sortiment an Frässtiften für die Bearbeitung von Superlegierungen und zum Entfernen von Schrauben erweitert. Die neun Frässtifte sind mit einer speziellen Geometrie versehen, um auch bei anspruchsvollen Anforderungen, beispielsweise bei der Bearbeitung von Nickel- und Titanlegierungen, lange Standzeiten zu erreichen.   weiterlesen

    Dormer Pramet GmbH

  • 13.01.2020

    3D-Scanning-Suite für die Qualitätssicherung in der Luftfahrtindustrie

    Mit dem Handy-Scan-Aeropack bietet Creaform jetzt eine Komplettlösung für Flugzeughersteller und MRO-Unternehmen, um den speziellen Herausforderungen der Qualitätssicherung bei Flugzeugen gerecht zu werden. Handy-Scan-Aeropack kann ebenfalls als Reverse Engineering-Tool, für Wartungs- und Reparaturarbeiten oder für die Konstruktion von schwer zu beschaffenden Ersatzteilen verwendet werden.   weiterlesen

    Ametek GmbH - Division Creaform

  • 17.12.2019

    Bionischer Fahrradrahmen aus dem 3D-Drucker

    Um die Vorteile von 3D-Druck und die erforderliche Konstruktionsweise darzustellen, präsentierte der Dienstleister VMR auf der Formnext einen 3D-gedruckten Fahrradrahmen aus Aluminium.   weiterlesen

Fachbeiträge (603)
  • Im Eiltempo zur Schnecke
    maschine+werkzeug 06/2019, SEITE 24 - 27

    Im Eiltempo zur Schnecke

    Fräsen/Drehen

    Bei der schwierigen Bearbeitung einer Extruderschnecke aus Inconel 625 haben die Experten von Ingersoll gemeinsam mit Kinkele die...   weiterlesen

  • Bild: Messe Stuttgart

    Einblicke in anstehende strategische Entscheidungen

    Branchen-Verbände protokollieren eine sinkende Auftragslage, erste Analysten warnen vor einem Abschwung und schlechter Stimmung. Wie schätzen Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie die Situation wirklich ein? Und nutzen sie die Zeit zum Beispiel für richtungsweisende Weichenstellungen? Aussteller der AMB geben Einblicke in anstehende strategische Entscheidungen, aber auch einen ersten Ausblick, was Besucher auf der internationalen Ausstellung für Metallbearbeitung vom 15. bis 19. September 2020 in Stuttgart erwarten dürfen.   weiterlesen

  • HiPIMS für die Zukunft
    maschine+werkzeug 10/2019, SEITE 20 - 21

    HiPIMS für die Zukunft

    Beschichtungen

    Der Beschichtungsspezialist Hauzer hat eine Anlage mit der neuesten HiPIMS-Technologie an Horn geliefert. Horn ist mit seinen glatten,...   weiterlesen

  • Boot aus dem 3D-Drucker

    Der von der Werkzeugmaschinensparte der Camozzi-Gruppe entwickelte 3D-Drucker Master Print ist der weltweit größte Kunststoff-Drucker. Mit...   zum Video

    Camozzi GmbH

  • Flexibel fertigen

    Der italienische Luftfahrtzulieferer OMA in hat in 20 neue Maschinen investiert. 14 von ihnen sind Vier- und Fünf-Achs-Fräszentren für bis zu 1,5 Meter große Werkstücke. Unterstützt werden sie von einem Flexible Manufacturing System (FMS) von MCM mit einer Gesamtkapazität von 120 Paletten.   zum Video

    MCM Spa - MACHINING CENTERS MANUFACTURING

  • 3D-Metalldruck mit Nanopartikeln

    Das israelische Unternehmen Xjet bietet 3D-Drucklösungen für die additive Fertigung von Metall- und Keramik-Bauteilen an, die in der Luft-...   zum Video

Bildergalerien (2)
  • Das Makino Aerospace-Forum 2019 in Bildern

    Auf seinem Aerospace-Forum vom 23. bis 24. Januar 2019 präsentierte der japanische Werkzeugmaschinenhersteller Makino in Kirchheim unter Teck einem internationalen Publikum neueste Technologien und Trends für die Luft- und Raumfahrtbranche.   weiterlesen

    14 Bilder

  • Rückblick auf die EMO 2015

    Die Mailänder Messe in Bildern

    Das Spektrum der Exponate auf der EMO 2015 in Mailand umfasste unter anderem riesige Werkzeugmaschinen mit entsprechenden Beispielwerkstücken und Werkzeugen. Doch ein bewährtes Rezept, die Besucher an den Stand zu ziehen, sind Hingucker wie rasante Flitzer, Oldtimer, verspielte Robotikdemonstrationen und hübsche Frauen. All dies und noch viel mehr zeigt diese Bildergalerie.   weiterlesen

    22 Bilder

Termine (1)
  • EMO Hannover 2019

    Unter dem Motto "Smart technologies driving tomorrow’s production" zeigten die Aussteller auf der EMO 2019 vom 16. bis 21. September 2019 in Hannover neueste Maschinen, technische Lösungen, Produkt begleitende Dienstleistungen, Nachhaltigkeit in der Produktion u.v.m. "Entgegen aller Erwartungen beschließen wir die EMO Hannover 2019 mit einem positiven Fazit. Sie ist attraktiv für die gesamte internationale Community der Produktionstechnik und hat signalisiert, dass nach wie vor Investitionsbedarf im Markt besteht. Ungeachtet aller politischen Verwerfungen zeigt die Messe, dass die Industrie aktiv an den kommenden Herausforderungen arbeitet und ihren Beitrag als Problemlöser leisten will", urteilt EMO-Generalkommissar Carl Martin Welcker abschließend.   weiterlesen

  • Heun Funkenerosion GmbH

    Lange Hecke 4
    DE 63796 Kahl a Main
    Tel.: 06188-910-510
    Fax: 06188-910-540
    Internet: www.heun-gmbh.de
    E-Mail: info <AT> heun-gmbh.de

    HEUN ist seit über zwei Jahrzehnten weltweit agierender Hersteller von Funkenerosionsanlagen für Anwendungen in der Luft- und Raumfahrt, der Automobilindustrie, der Medizintechnik und im Werkzeug- und Formenbau.

  • Weerg s.r.l.

    Via Campocroce 14
    IT 30037 Scorzè (VE)
    Tel.: +39 - 041 - 5383540
    Internet: www.weerg.com

    Weerg Srl ist ein italienisches Unternehmen mit Sitz in Gardigiano (VE), das über die Plattform weerg.com CNC-Online-Bearbeitung und...

  • WIKUS-Sägenfabrik Wilhelm H. Kullmann GmbH & Co. KG

    Melsunger Straße 30
    DE 34286 Spangenberg
    Tel.: 05663-500-0
    Fax: 05663-500-57
    Internet: www.wikus.de
    E-Mail: info <AT> wikus.de

    WIKUS steht für Präzision, Qualität und maximale Leistung. Mit besten Einsatzmaterialien, modernsten Fertigungsverfahren und laufenden...

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's