nach oben
Erweiterte Suche



Inhaltstypen


  • Spanntechnik - Kraftspannfutter

    Kraftspannfutter

    Die Kraftbetätigung von Drehfuttern bietet größere Sicherheit und gleicht Spannkraftverluste während des Betriebs aus. Bei kraftbetätigten Drehfuttern hat sich die Übertragung durch einfache Keilflächen bewährt. Eine andere Bauart von Kraftspannfuttern bedient sich des Winkelhebelprinzips. Zum Spannen dünnwandiger rohrartiger Werkstücke werden so genannte Fingerfutter verwendet.   weiterlesen

  • Drehen - Drehmaschinen

    Drehzellen und Drehzentren

    Bei der Drehbearbeitung von Werkstücken mit kleiner bis mittlerer Losgröße bieten Drehzellen und Drehzentren eine große Flexibilität, so dass viele Varianten realisiert werden können. Drehzellen schließen einen automatisierten Werkzeugwechsel und Werkstückfluss zwischen den einzelnen Maschinen ein. Wird die Komplettbearbeitung auf einer Drehmaschine durchgeführt, so spricht man von einem Drehzentrum.   weiterlesen

  • Drehen - Drehmaschinen

    Universaldrehmaschinen

    Mit Universaldrehmaschinen sind neben der reinen Drehbearbeitung zusätzliche Fertigungsschritte wie Fräsen, Schleifen, Bohren oder Gewindeschneiden möglich. CNC-Universaldrehmaschinen unterscheiden sich von den steuerungsunterstützten Drehmaschinen hauptsächlich durch die senkrecht oder schräg angeordnete Bettform sowie durch das Führungssystem.   weiterlesen

  • 11.10.2018

    Automatisierungskompetenz durch Übernahme ausgebaut

    Der Linzer Werkzeugmaschinenhersteller WFL Millturn Technologies hat Frai Elektromaschinenbau zu 100 Prozent übernommen. Das WFL-Produktportfolio umfasst seit der Übernahme von Frai sowohl Maschinen- und Fertigungslösungen als auch integrierte Automatisierungslösungen.   weiterlesen

  • 21.09.2018

    Angebotsportfolio um additive Fertigung mit Metallwerkstoffen erweitert

    Die additive Fertigung mit Metallwerkstoffen gehört ab sofort zum Angebotsportfolio der Emag-Gruppe: Wie auf der AMB bekannt wurde, hat der Anbieter vertikaler Pick-up-Drehmaschinen und modularer Turn-Key-Fertigungslösungen eine Minderheitsbeteiligung am Berliner Unternehmen Gefertec erworben, das seit seiner Gründung im Jahr 2015 die Entwicklung des neuen Industriestandards 3DMP (3D Metal Print) vorantreibt.   weiterlesen

  • 23.06.2017

    EMO präsentiert sich als Trendforum für Produktionstechnik

    Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird im September die EMO Hannover 2017 eröffnen. "Wir freuen uns ganz außerordentlich, dass unser Staatsoberhaupt der EMO Hannover die Ehre gibt und damit auch ein klares Zeichen für den hohen Stellenwert der Industrie in Deutschland setzt", sagt Carl Martin Welcker, Generalkommissar der EMO Hannover.   weiterlesen

Produkte (51)
  • 28.01.2019

    Palettenjongleur hofft auf den Intec-Preis

    In Leipzig stellt Starrag das Automatisierungssystem Heckert AV@pallet vor, mit dem sich der Anbieter auch um den Intec-Preis 2019 bewirbt. Der „Palettenjongleur“ transportiert ganze Maschinenpaletten samt Werkstück von einem zentralen Rüstplatz zur Maschine oder zu frei positionierbaren Palettenablageplätzen.   weiterlesen

    Starrag Technologie GmbH

  • 10.12.2018

    Neugestaltetes Drehzentrum bietet mehr Raum und Flexibilität

    Für einen größeren Arbeitsraum, einen vergrößerten Revolver-Flugkreis zur Integration eines 16-fach-Revolvers und einen größeren Y-Hub von +/-40 Millimetern hat Emco das Maschinenbett und den Schlittenaufbau des Hochleistungs-Drehzentrums Hyperturn 45 neu aufgesetzt.   weiterlesen

    EMCO GmbH

  • Erschienen in maschine+werkzeug 10/2018

    XXL-Werkstücke spannen

    Spektrum

    Das neue Fünf-Achs-Modul-Spannsystem 138 von Kipp erlaubt eine störkantenfreie Komplettbearbeitung großer und schwerer Werkstücke. Der...   weiterlesen

    Heinrich Kipp Werk KG

Fachbeiträge (386)
  • Neuauflage der zwei Bestseller
    maschine+werkzeug 04/2019, SEITE 20 - 21

    Neuauflage der zwei Bestseller

    Schleifen

    Für die Fritz Studer AG war 2018 das beste Jahr seit der Unternehmensgründung vor über 100 Jahren. Mit erneuerten Versionen ihrer...   weiterlesen

  • In einem Rutsch
    maschine+werkzeug 04/2019, SEITE 44 - 48

    In einem Rutsch

    Heller

    Grundvoraussetzungen für die Komplettbearbeitung sind immer die Universalität und die Wirtschaftlichkeit des Gesamtsystems, um damit die...   weiterlesen

  • Index sieht Potenzial
    maschine+werkzeug 04/2019, SEITE 72

    Index sieht Potenzial

    Unternehmen

    Die Index-Werke haben im vergangenen Geschäftsjahr kräftig zugelegt und wollen auch 2019 noch weiter wachsen. Zur Open House am Standort...   weiterlesen

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's