nach oben
Erweiterte Suche



Inhaltstypen


  • 11.09.2019

    Leichtbau in Guss 2019

    Tagung

    Zum 13. Mal veranstaltet Carl Hanser die renommierte Fachtagung »Leichtbau in Guss« und lädt Gießerei-Experten aus ganz Deutschland und dem...   weiterlesen

  • 25.04.2019

    Expertentag zu Stahl- und Gusswerkstoffen

    Beim Expertentag Mapal-Dialog erfahren die Teilnehmer, welche Potenziale in einer intelligenten Zerspanung von Bauteilen aus Stahl- und Gusswerkstoffen stecken. Die jeweils eintägigen Veranstaltungen am 14. und 15. Mai 2019 in der Mapal-Zentrale in Aalen bieten den Teilnehmern Gelegenheit, sich über neue technologische Entwicklungen in diesem Bereich zu informieren und mit den Spezialisten ins Gespräch zu kommen.   weiterlesen

  • 04.04.2018

    Kompetenz bei PKD- und CBN-Werkzeugen ausgebaut

    Der Präzisionswerkzeughersteller Ingersoll hat mit Agefa Wulften ein Familienunternehmen mit derzeit 20 Mitarbeitern übernommen, das sich auf die Produktion von PKD- und CBN-Werkzeugen spezialisiert hat.   weiterlesen

Produkte (115)
  • 24.02.2020

    Keine Schneidkante ungenutzt lassen

    Immer wieder werden Wendeplatten entsorgt, obwohl sie noch ungenutzte Schneidkanten besitzen. Grund dafür ist, dass es oftmals sehr schwierig ist, genutzte von ungenutzten Schneidkanten zu unterscheiden. Deshalb präsentiert Seco Tools nun mit MP1501 und MP2501 zwei neue Fräswendeplatten mit wirkungsvoller Einsatzerkennungsschicht. Somit bleibt keine Schneide ungenutzt.   weiterlesen

    SECO TOOLS GmbH

  • 21.02.2019

    Vorteile tangential angeordneter Schneiden mit hoher Wirtschaftlichkeit vereint

    Mit den Planfräsern VN-K stellt Ingersoll eine neue Serie tangentialer Fräswerkzeuge vor In ihr verbindet der Werkzeughersteller die Vorteile tangentialer Bauweise und 8-fach einsetzbarer Schneiden in einer Drehrichtung.   weiterlesen

    Ingersoll Werkzeuge GmbH

  • Erschienen in maschine+werkzeug 08/2018

    Stark in Stahl

    Spektrum

    Der neue tangentiale Planeckfräser Logiq 8 Tang von Iscar eignet sich besonders für die Bearbeitung von Stahl und Guss. Anwender...   weiterlesen

    ISCAR Germany GmbH

Fachbeiträge (327)
  • Martin Dreher: "Um effizient trocken zu bearbeiten, bedarf es spezieller Kenntnisse."

    Vorteile der Trockenbearbeitung

    Drehertec-Geschäftsführer Martin Dreher erklärt die Vorteile der Trockenbearbeitung in der Zerspanung. Der Experte für Drehmaschinen geht davon aus, dass dieses Verfahren die konventionelle Bearbeitung vor allem bei der Einrichtung neuer Produktionsstätten bald weitgehend ablösen wird.   weiterlesen

  • Im 3D-Druck-Verfahren aus Kunststoff hergestellter Protoyp eines Werkstücks (links) und das nach einer konstruktiven Optimierung und der Anfertigung der zugehörigen Druckgießform in Serie gefertigte Werkstück aus Zink-Druckguss (rechts). Bild: Frank Druckguss, Georg Frank GmbH, Heilbronn

    Additive Fertigung hält Einzug in Druckgießereien

    Mit additiven Fertigungsverfahren haben Druckgießereien die Möglichkeit, neue Geschäftsfelder zu erschließen und zusätzliche Technologiekompetenzen zu erwerben. Eine Bestandaufnahme anlässlich der bevorstehenden Euroguss 2020 (14. bis 16. Januar) in Nürnberg.   weiterlesen

  • Nuten am laufenden Band
    maschine+werkzeug 09/2019, SEITE 46 - 48

    Nuten am laufenden Band

    Fräsen

    ZTF Zerspanungstechnik Freihart ist im Werkzeug- und Formenbau, der Automobiltechnik und dem Sondermaschinenbau tätig. Mit...   weiterlesen

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's