nach oben
Erweiterte Suche



Inhaltstypen


  • 17.05.2018

    Trotz guter Auftragslage insolvent

    Obwohl die Auftragsbücher voll sind, hat die SHW Werkzeugmaschinen GmbH am 15. Mai 2018 beim Amtsgericht Aalen einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens stellen müssen. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde Martin Mucha von der Stuttgarter Kanzlei Grub Brugger und Partner bestellt. Nicht von der Insolvenz betroffen ist die SHW Bearbeitungstechnik GmbH.   weiterlesen

  • 03.08.2017

    Neuer Geschäftsführer soll Entwicklung voranbringen

    Armin Walther ist seit Juni 2017 neuer Geschäftsführer der Handtmann A-Punkt Automation GmbH. Mit seiner jahrelangen Erfahrung im Bereich Werkzeugmaschinen soll er die Entwicklung des Baienfurter Unternehmens voranbringen.   weiterlesen

  • 02.02.2017

    Website der Woche: www.mte-deutschland.com

    MTE ist ein inhabergeführter mittelständischer Hersteller großformatiger Bett- und Fahrständerfräsmaschinen mit etwa 70 Mitarbeitern in Spanien und Deutschland. Wer auf der MTE-Website nach einer passenden Maschine sucht, kann entweder den Weg über die Produktübersicht mit allgemeinen und technischen Informationen wählen oder den praktischen Maschinenfinder nutzen. Dafür müssen nur die gewünschten Verfahrwege in die Suche eingegeben werden und schon wird die passende Baureihe angezeigt.   weiterlesen

Produkte (9)
Fachbeiträge (127)
  • Die großen Fülltische oder Vielfach-Ventilträger mit einem Durchmesser von bis zu 6,8 Metern fertigt Krones unter anderem auf Maschinen von Waldrich Coburg.
    maschine+werkzeug 07/2018, SEITE 102 - 105

    Kampf den Wirrspänen

    Werkzeuge

    Bohren - Produktivität erhöht, Bearbeitungszeit reduziert – Krones, Markführer bei Abfüllanlagen, erzielt in der Fertigung im Werk Nittenau...   weiterlesen

  • Dreh- und Fräsmaschine von Pama mit einem verfahrbaren Portal für die Vertikalbearbeitung sowie begehbaren X-Achsen. Bild: Pama
    maschine+werkzeug 07/2018, SEITE 66 - 69

    Extrawunsch wird Standard

    Maschinen

    Drehen/Fräsen - Für die Präzisionsbearbeitung anspruchsvoller Großteile nutzt Rile eine Portaldreh- und Fräsmaschine Vertiram 200 GT von...   weiterlesen

  • Neben dem großen Maschinenbauanteil und der Elektrotechnik hat der Dienstleistungsbereich sich zu einem festen Umsatzträger der maritimen Zulieferindustrie entwickelt. Bild: Arbeitsgemeinschaft Marine Equipment and Systems im VDMA e.V.

    Auftragseingang bei Schiffbau-Zulieferern im Auftrieb

    Die deutsche Schiffbau- und Offshore-Zulieferindustrie mit ihren 63.500 hoch qualifizierten Beschäftigten hat jetzt die Talsohle durchschritten und kann erstmals seit drei Jahren wieder bessere Auftragseingangszahlen verkünden. Für das Jahr 2017 haben die Unternehmen ein Wachstum von 2,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gemeldet. Die Aussichten für 2018 sind ebenfalls positiv.   weiterlesen

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's