nach oben
Erweiterte Suche



Inhaltstypen


  • Fräsen - Fräswerkzeuge

    Wendeschneidplatten­​werkzeuge

    Fräser in Wendeschneidplattenbauweise bieten unter anderem eine große Flexibilität bei der Schneidstoffauswahl und große Freiheitsgrade bei der Fräserauslegung. Plan-, Eck- und Scheibenfräser sind praktisch immer als Wendeschneidplattenwerkzeuge ausgeführt.   weiterlesen

  • Fräsen - Fräswerkzeuge

    Schaftwerkzeuge

    Schaftfräser können als Vollwerkzeuge, als Werkzeuge mit gelöteten Schneiden oder als Wendeschneidplattenwerkzeuge ausgebildet sein. Die lange, schlanke Form von Schaftfräsern ergibt sich zwangsläufig aus der Aufgabenstellung, tiefliegende Formelemente zu erzeugen oder mit großer axialer Schnitttiefe zu fräsen.   weiterlesen

  • Fräsen - Fräsen Grundlagen

    Grundlagen des Fräsens

    Als Fräsen wird die spanabhebende Bearbeitung mittels eines Fräswerkzeugs bezeichnet. Die Kinematik des Fräsens ist gekennzeichnet durch die Rotationsbewegung der Werkzeuge, der eine zur Rotationsbewegung senkrechte, schräge oder schraubenförmige Vorschubbewegung überlagert sein kann.   weiterlesen

  • 18.07.2018

    Bessere Haftung der Diamantbeschichtung auf Hartmetallwerkzeugen

    Das Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM hat eine neue Methode entwickelt, mit der die Haftung der Diamantbeschichtung auf Hartmetallwerkzeugen verbessert werden kann, um einen deutlichen Gewinn bei den Standzeiten zu erzielen. Das Technologie Lizenz-Büro (TLB) der Baden-Württembergischen Hochschulen übernimmt nun die wirtschaftliche Umsetzung dieser Technologie.   weiterlesen

  • 18.07.2018

    Stützstrukturen für die additive und spanende Fertigung

    Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT und das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT aus Aachen zeigen vom 16. bis 22. Juli 2018 auf der Farnborough International Airshow in Großbritannien am Beispiel der Fertigung von Triebwerkskomponenten, wie sich mit speziellen Stützstrukturen Schwingungen durch Fräsen oder Schleifverfahren bei der Nachbearbeitung additiv gefertigter Bauteile verhindern lassen.   weiterlesen

  • 11.06.2018

    Erweiterung der Geschäftsführung zur strategischen Weiterentwicklung

    Jochen Ohler ist seit Juni 2018 kaufmännischer Geschäftsführer von LMT Tools sowie der LMT Finance & Shared Services. Als Mitglied der Geschäftsführung verantwortet er nun gemeinsam mit Daniel Ehmans die strategische Weiterentwicklung von LMT Tools.   weiterlesen

Produkte (525)
  • 14.09.2018

    AMB-Premiere: Kyoceras neuer Fräser zur Aluminiumbearbeitung

    Der japanische Keramikspezialist Kyocera präsentiert auf der AMB viele Neuheiten. Dazu zählen die neue MEAS-Serie für Hochgeschwindigkeits- und Hochleistungsbearbeitung von Aluminium und die neue Werkzeughalterserie JCT (Jet Coolant Through Series) mit Hochdruck-Kühlmittelzufuhr.   weiterlesen

    Kyocera Fineceramics GmbH

  • Anzeige 10.09.2018

    RM6: Wirtschaftliches Schulterfräsen mit doppeltseitigen Schneidplatten

    Produzierende Unternehmen sehen sich stets mit den Ansprüchen eines sich schnell weiterentwickelnden Marktes konfrontiert. Der doppelseitge Wendeplattenfräser RM6, Korloys neuester Eckfräser aus der Rich-Mill-Familie, entspricht diesen Anforderungen. Mit seiner beidseitigen Schneidplattengeometrie WNGX mit insgesamt sechs Schneiden erzielt er bei realen 90° eine deutlich höhere Leistungsfähigkeit als das Schwesterwerkzeug RM3.   weiterlesen

    KORLOY Europe GmbH

  • 06.09.2018

    Exotische Materialien sicher zerspanen

    Die neuen Fräser der Baureihe Multiside von Dormer Pramet eignen sich besonders für die Bearbeitung von schwer zerspanbaren Werkstoffen wie Titan und Superlegierungen. Die Fräser sind mit dem patentierten Klemmsystem Side-Lok ausgestattet und decken eine breite Palette an Fräsoptionen ab, einschließlich Schulterfräsen, Nutenfräsen, Kopierfräsen und Planfräsen bis hin zum progressiven Eintauchen und Schruppen.   weiterlesen

    Dormer Pramet GmbH

Fachbeiträge (1843)
  • Das Modell Vesta-1050B ist für Schwerzerspanung mit hoher Präzision und langen Laufzeiten ausgelegt. Bild: Hwacheon
    maschine+werkzeug 07/2018, SEITE 70

    Hohe Ausdauer beim Zerspanen

    Maschinen

    Bearbeitungszentren - Meehanite-Gussbett, Kreuztisch-Bauweise, Linearführungen, ölgekühlte Spindeln und umfangreiche Softwarepakete – der...   weiterlesen

  • Angetriebenes Werkzeug mit dem Schnellwechselsystem Benz-Solidfix. Bild: Benz
    maschine+werkzeug 07/2018, SEITE 207

    Schnell rüsten

    Extra-Spanntechnik

    Werkzeugspannung - Neben neuen Werkzeughaltern will Benz auf der AMB zeigen, warum der Werkzeugrevolver überflüssig ist.   weiterlesen

  • Dreh- und Fräsmaschine von Pama mit einem verfahrbaren Portal für die Vertikalbearbeitung sowie begehbaren X-Achsen. Bild: Pama
    maschine+werkzeug 07/2018, SEITE 66 - 69

    Extrawunsch wird Standard

    Maschinen

    Drehen/Fräsen - Für die Präzisionsbearbeitung anspruchsvoller Großteile nutzt Rile eine Portaldreh- und Fräsmaschine Vertiram 200 GT von...   weiterlesen

Bildergalerien (1)
  • DATRON AG

    In den Gänsäckern 5
    DE 64367 Mühltal, Hess
    Tel.: 06151-1419-0
    Fax: 06151-1419-29
    Internet: www.datron.de
    E-Mail: info <AT> datron.de

    Die DATRON AG entwickelt, produziert und vertreibt innovative CNC-Fräsmaschinen für die Bearbeitung von zukunftsorientierten Werkstoffen wie Aluminium und Verbundmaterialien, Dentalfräsmaschinen für die effiziente Bearbeitung aller gängigen Zahnersatzmaterialien in Dentallaboren, High-Speed Fräswerkzeuge sowie Hochleistungs‐Dosiermaschinen für industrielle Dicht‐ und Klebanwendungen.

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's