nach oben
14.08.2019

Werk eingeweiht

Neubau

Rund 85 Millionen Euro investiert Schunk bis Mitte 2020 in die Standorte Brackenheim-Hausen, Mengen, St. Georgen und Morrisville/USA. Etwa 42.000 Quadratmeter Produktions- und Verwaltungsfläche entstehen zusätzlich. Den Anfang macht das Werk in Morrisville im US-Bundesstaat North Carolina. Der rund 4.000 Quadratmeter große Neubau ist im Mai mit einem offiziellen Festakt eingeweiht worden. Die geschäftsführenden Gesellschafter Heinz-Dieter Schunk (Mitte) und Henrik A. Schunk (links) montierten den ersten Greifer in den neuen Räumen in North Carolina. Mit dabei: Herbert Bass (rechts), der seit rund 20 Jahren bei Schunk Intec USA aktiv ist.

schunk.com

Unternehmensinformation

Schunk GmbH & Co. KG Spann- und Greiftechnik

Bahnhofstraße 106-134
DE 74348 Lauffen A.N.
Tel.: 07133-103-0
Fax: 07133-103-2399

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

EMO Hannover 2019: umati!


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Special CNC Handbuch

Grundlagen, Definitionen und mehr - stöbern Sie in exklusiven Inhalten aus dem CNC-Handbuch und erfahren Sie mehr über CNC.

Zum Special