nach oben
16.01.2020

Neues Mitglied im Vorstand des VDMA-Fachverbandes Robotik + Automation

Dr. Lars Friedrich ist neues Mitglied im Vorstand des VDMA-Fachverbandes Robotik + Automation. Friedrich ist Vorstandsmitglied der Dürr Systems AG und Leiter der Division Application Technology und folgt mit dieser Berufung auf Dr. Jürgen Hohnhaus von der Güdel AG, der aus satzungsgemäßen Gründen aus dem R+A-Vorstand ausgeschieden war.

Dr. Lars Friedrich ist neues Mitglied im Vorstand des VDMA-Fachverbandes Robotik + Automation. Bild: Dürr

„Der Vorstand von VDMA Robotik + Automation treibt die entscheidenden Zukunftsthemen voran: Künstliche Intelligenz, Interoperabilität mittels OPC UA, digitale Transformation, Nachwuchswerbung und die strategische Erschließung wichtiger Märkte. Als neues Mitglied des R+A-Vorstandes freue ich mich, diese wichtigen Themen engagiert zu begleiten“, kommentierte Dr. Friedrich seine neue Aufgabe.

Unternehmensinformation

VDMA - Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V.

Lyoner Straße 18
DE 60528 Frankfurt
Tel.: 069-6603-0
Fax: 069-6603-1511

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Comau: Neueste Trends zur Smart Factory


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Special CNC Handbuch

Grundlagen, Definitionen und mehr - stöbern Sie in exklusiven Inhalten aus dem CNC-Handbuch und erfahren Sie mehr über CNC.

Zum Special