nach oben
maschine+werkzeug 09/2014

Netzwerk von Messgeräten

Technik - Peripherie

Messtechnik - Schnyder SA, Spezialist für Verzahnungswerkzeuge, hat in mehrere hochgenaue Multisensormessgeräte von Werth investiert. Die vernetzten Messsysteme steigern die Produktivität und die Effizienz der Qualitätssicherung.

Der Unternehmenssitz der Schnyder SA liegt in Biel, mitten im sogenannten ›Watch Valley‹, das sich entlang des schweizerischen Jurabogens von Genf bis Basel erstreckt. Seit dem 15. Jahrhundert ist diese Region ein Zentrum der Uhrenherstellung und damit auch der Verzahnungstechnik. Das seit 70 Jahren bestehende Familienunternehmen Schnyder gilt als einer der Technologie- und Qualitätsführer in der Herstellung von Verzahnungswerkzeugen mit Modulen von 0,05 bis 2,5.

Geschäftsführer Marc Schnyder ist überzeugt, dass seine Verzahnungswerkzeuge – ob Wälz- oder Formfräser, Stoßmesser oder Schälräder – Spitzenqualität mit hoher Präzision und überdurchschnittliche Standzeiten bieten: »Das bekommen wir immer wieder von unseren Kunden bestätigt, die nicht nur aus der Uhrenindustrie, sondern vor allem aus der anspruchsvollen Automobil- und Flugzeugbranche sowie der Getriebe- und Antriebsherstellung stammen.«

  • Schnyder SA ist auf kundenspezifische Verzahnungswerkzeuge spezialisiert.

    Schnyder SA ist auf kundenspezifische Verzahnungswerkzeuge spezialisiert.

  • Dieser vertikale Video-Check V HA von Werth steht bei Schnyder im Messraum.

    Dieser vertikale Video-Check V HA von Werth steht bei Schnyder im Messraum.

  • Der Werth-Fasertaster ermöglicht unter anderem das Messen des Flankenhinterschliffs bei Schälrädern.

    Der Werth-Fasertaster ermöglicht unter anderem das Messen des Flankenhinterschliffs bei Schälrädern.

  • Beat Klöti, Abteilungsleiter Qualitätsprüfung, lobt den Werth-Fasertaster, da die Ergebnisse wesentlich zuverlässiger sind als bei einem separaten Rauheitsmessgerät.

    Beat Klöti, Abteilungsleiter Qualitätsprüfung, lobt den Werth-Fasertaster, da die Ergebnisse wesentlich zuverlässiger sind als bei einem separaten Rauheitsmessgerät.

  • Der horizontale Video-Check S 400 ermittelt die Profile der kleineren Fräser.

    Der horizontale Video-Check S 400 ermittelt die Profile der kleineren Fräser.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Schnyder SA

Jakobstraße 52
CH 2504 Biel/Bienne
Tel.: 0041 32-34404-00
Fax: -04

Werth Messtechnik GmbH

Siemensstraße 19
DE 35394 Gießen
Tel.: 0641-7938-0
Fax: -719

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Special CNC Handbuch

Grundlagen, Definitionen und mehr - stöbern Sie in exklusiven Inhalten aus dem CNC-Handbuch und erfahren Sie mehr über CNC.

Zum Special