nach oben
08.04.2019

Messtechnikhersteller erweitert seine Geschäftsführung

Der Göttinger Messtechnikhersteller Mahr hat seine Geschäftsführung erweitert. Manuel Hüsken verantwortet jetzt weltweit die Bereiche Vertrieb, Marketing, Anwendungstechnik, Service und Kundenlösungen.

Der neue Mahr-Geschäftsführer Manuel Hüsken. Bild: Mahr

Der neue Mahr-Geschäftsführer Manuel Hüsken. Bild: Mahr

„Als bisheriger Gesamtvertriebsleiter ist Herr Hüsken mit den Produkten, den globalen Absatzmärkten und strategischen Zielen von Mahr bestens vertraut“, unterstreicht Stephan Gais, geschäftsführender Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung, die Entscheidung.

Manuel Hüsken hat damit die Aufgaben von Geschäftsführer Ulrich Kaspar übernommen. Dieser bringt seine Erfahrung zukünftig in den Ausbau des Geschäftsfeldes Handmesstechnik ein. Mit der Erweiterung der Geschäftsführung leitet Mahr den Generationenwechsel ein und positioniert sich, um den globalen Herausforderungen der Branche gerecht zu werden.

„Die Geschäftsführung haben wir nunmehr strategisch so aufgestellt, das wir die Systemmesstechnik wie auch die Handmesstechnik international weiter ausbauen können“, so Gais. Als weitere Geschäftsführer fungieren Udo Erath – Schwerpunkt Produktion, Entwicklung und Qualitätsmanagement – sowie Stephan Gais in seiner Funktion als CEO.

Unternehmensinformation

Mahr GmbH Feinmeß- und Prüfgeräte

Carl-Mahr-Straße 1
DE 37073 Göttingen
Tel.: 0551-7073-0
Fax: 0551-71021

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

VDW: Konnektivität für Industrie 4.0


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Special CNC Handbuch

Grundlagen, Definitionen und mehr - stöbern Sie in exklusiven Inhalten aus dem CNC-Handbuch und erfahren Sie mehr über CNC.

Zum Special