nach oben
25.04.2018

Maschinenlicht mit digitaler Schnittstelle

Dank der Erweiterung um digitale Schnittstellen bietet die Maschinenleuchte Mach LED Plus von Waldmann nun weitere Vorteile, mit denen sich Kosten und Energie sparen lassen.

Mach-LED-Plus-Maschinenleuchten von Waldmann bieten über Erweiterung um Leuchtenschnittstellen weitere Vorteile. Bild: Waldmann

Der digitale Leuchteneingang für leistungsloses Schalten spart zusätzliche Relais und Schalter ein. Das spart Platz und Kosten. Und weil das Licht dank Schnittstelle nur dann eingeschalten werden kann, wenn es tatsächlich benötigt wird, reduziert sich zusätzlich der Energieverbrauch.

Die PWM-Schnittstelle bietet noch weitere Vorteile. Beim Blitzen kann der Stroboskopeffekt zur visuellen Kontrolle schnell ablaufender Vorgänge im laufenden Maschinenbetrieb genutzt werden. Über entsprechende Einstellung der Frequenzen dient das Licht auch zur Signalisierung, etwa von Störungsmeldungen.

Das Dimmen erlaubt individualisierte Lichteinstellungen und reduziert so weiter die Energiekosten. Durch das analoge Dimmverfahren ist außerdem ein flickerfreies Licht auf jedem Level gewährleistet.

Unternehmensinformation

Herbert Waldmann GmbH & Co. KG

Peter-Henlein-Str. 5
DE 78056 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07720-601-150
Fax: -290

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Special CNC Handbuch

Grundlagen, Definitionen und mehr - stöbern Sie in exklusiven Inhalten aus dem CNC-Handbuch und erfahren Sie mehr über CNC.

Zum Special