nach oben
maschine+werkzeug 09/2018

Felsenfest dank Stahl-Bolzen

Peripherie

Spanntechnik - Mit dem Nullpunkt-Spannsystem Bolt-It will Gressel den Bereich der konventionellen Grip- oder Präge-Spannung revolutionieren. Das Prinzip ist denkbar einfach: Die Werkstück-Spannung erfolgt über vier an das Bauteil geschweißte Stahl-Bolzen, die am Ende wieder abgefräst werden.


Zum Patent angemeldet

Das Nullpunkt-Spannsystem Bold-It mit seiner individuell-flexiblen Werkstück-Spannung, dem minimalen Rüstaufwand, einfachem Handling und den vergleichsweise geringen Beschaffungskosten ist eine interessante Alternative zu gängigen Spannsystemen. Die Technik, wie auch den Spannprozess, die hinter dem Bold-It-Konzept stehen, hat Gressel bereits zum Patent angemeldet. 

www.gressel.ch  

  • Ein Bolt-It-Nullpunkt-Spannmodul für Werkstückabmessungen von 45 x 45 bis 160 x 160 Millimeter. Bild: Gressel

    Ein Bolt-It-Nullpunkt-Spannmodul für Werkstückabmessungen von 45 x 45 bis 160 x 160 Millimeter. Bild: Gressel

  • Das Werkstück mit vier angeschweißten Stahlbolzen wird mit 24 Kilonewton fixiert. Bild: Gressel

    Das Werkstück mit vier angeschweißten Stahlbolzen wird mit 24 Kilonewton fixiert. Bild: Gressel

  • Das Handling mittels Roboter ist einfach und von der Bauteilgröße unabhängig. Bild: Gressel

    Das Handling mittels Roboter ist einfach und von der Bauteilgröße unabhängig. Bild: Gressel

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

Gressel AG Spanntechnik

Schützenstr. 25
CH 8355 AADORF
Tel.: 0041 52-36816-16
Fax: -17

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Impressionen vom Technologietag bei Emag ECM im November 2018


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Special CNC Handbuch

Grundlagen, Definitionen und mehr - stöbern Sie in exklusiven Inhalten aus dem CNC-Handbuch und erfahren Sie mehr über CNC.

Zum Special