nach oben
15.06.2018

Effiziente Wärmeabfuhr beim Gewindedrehen

Die Werkzeughalter Jetstream Tooling von Seco Tools leiten beim Gewindedrehen einen konzentrierten Kühlmittelstrahl an die Schneidkante. Durch die verbesserte Spankontrolle erhöhen die Werkzeughalter die Werkzeugstandzeit.

Durch die verbesserte Spankontrolle beim Gewindedrehen erhöhen die Jetstream Tooling Werkzeughalter von Seco Tools die Werkzeugstandzeit maßgeblich. Bild: Seco Tools

Das Kühlmittel kann mit bis zu 275 bar in der Aufnahme zugeführt werden. Durch den hohen Druck lenkt der Strahl selbst zähe Gewindespäne, die bei der Bearbeitung anspruchsvollster Materialien, wie Titan entstehen, aus der Schnittzone. Die kleineren Spanfragmente können gezielt aus der Schneidzone geleitet werden, was zu deutlich höheren Werkzeugstandzeiten führt.

Leistungsstarke Zusatzfunktionen

Die JETI- und Jetstream-Tooling-Duo-Funktionen der neuen Aufnahmen für Werkzeuge mit Vierkantschaft erlauben eine noch effizientere Wärme- und Spanabfuhr. Insbesondere in engen Produktionsumgebungen profitieren Anwender von JETI. Diese kompakte Lösung ermöglicht die direkte Kühlmittelzufuhr durch den Werkzeughalter ohne externe Schläuche. Jetstream Tooling Duo verwendet zusätzlich Kühlmittelstrahlen, die an der Freifläche austreten. Dies führt zu einer deutlichen Standzeiterhöhung.

Große Anwendungsvielfalt

Das Jetstream-Tooling-Produktprogramm zum Gewindedrehen umfasst 58 Werkzeughalter, unter anderem für Vierkantschäfte zur Außendrehbearbeitung sowie für Bohrstangen zur Innendrehbearbeitung. Für das bewährte Steadyline-Aufnahmesystem finden sich GL-Schneidköpfe im Portfolio. Um die JETI-Funktion mit Haltern für Werkzeuge mit Vierkantschaft zu nutzen, stehen unterschiedliche Schaftadapter zur Verfügung, darunter Axial- und Radial-Werkzeughalter für Seco-Capto C5, C6 und C8 Revolver sowie Radial-Werkzeughalter für HSK-T 63 Spindeln in Dreh-/Fräszentren. Diese Optionen sind für Schaftgrößen von 20 bis 25 Millimeter verfügbar.

Unternehmensinformation

SECO TOOLS GmbH

Steinhof 24
DE 40699 Erkrath
Tel.: 0211-2401-0
Fax: -275

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

AMB 2018: Einweihung der Jacques Lanners Halle


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Special CNC Handbuch

Grundlagen, Definitionen und mehr - stöbern Sie in exklusiven Inhalten aus dem CNC-Handbuch und erfahren Sie mehr über CNC.

Zum Special