nach oben
Übersicht



Maschinen

News (530)

1 bis 10 von 530

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
  • 22.07.2019

    EOS und Tsetinis eröffnen Innovation Lab Karlsruhe

    Im neuen EOS Tsetinis Innovation Lab Karlsruhe erhalten Mittelständler aus der Region Nachhilfe in Sachen Additive Fertigung.   weiterlesen

  • 22.07.2019

    Additive Fertigung wird laut Studie Standard in deutschen Unternehmen

    Die neue Studie „Das Potenzial der additiven Fertigung: Digitale Technologien im Unternehmenskontext“ des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) und der RWTH Aachen zeigt: Additive Manufacturing (AM) ist in Deutschland als Hilfsmittel bei der Produktentwicklung im Alltag angekommen. Rund 72 Prozent der 560 befragten VDI-Mitglieder setzen AM für die Fertigung von Prototypen und Pilotserien ein.   weiterlesen

  • 18.07.2019

    Zahnradexperte seit 50 Jahren

    In der letzten Juniwoche feierte Liebherr-Verzahntechnik gleich zwei Mal das 50-jährige Bestehen. Am ersten Tag lud der Hersteller von Werkzeugmaschinen zur Zahnradherstellung und Automationssystemen seine Kunden an den Standort Kempten ein. Darauf folgte ein Familientag, an dem die Familien und Bekannten der Mitarbeiter teilnahmen.   weiterlesen

  • 18.07.2019

    Future Technology Summit erfolgreich gestartet

    „Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft?“ Diese Frage stellte der Wolfacher Lösungsanbieter Supfina Grieshaber dem Fachpublikum am 26. und 27. Juni 2019 auf seinem ersten Future Technology Summit. Ein hochkarätiges Aufgebot von Experten und Keynote-Speakern tauschte sich mit internationalen Gäste erstmals in diesem neuen Format aus.   weiterlesen

  • 16.07.2019

    Fit und Mitsui Machine Tech kooperieren in Japan

    Die Fit Additive Manufacturing Group und Mitsui Machine Tech. eine Tochtergesellschaft des japanischen Großkonzerns Mitsui, haben ihre Zusammenarbeit in Japan bekannt gegeben. Damit sollen die additiven Fertigungslösungen des AM-Spezialisten Fit für Industriekunden in Japan zugänglich gemacht werden.   weiterlesen

  • 12.07.2019

    HP ernennt neuen Vertriebschef für den 3D-Druck in Deutschland

    Frank Petrolli war fast 20 Jahre in verschiedenen Positionen bei Kuka Deutschland angestellt, zuletzt als Vice President Strategic Channel...   weiterlesen

  • 11.07.2019

    Modifiziertes Stahlpulver soll den 3D-Metalldruck revolutionieren

    An der TU Graz wurde ein Stahlpulver für die additive Fertigung entwickelt, das die Produktion komplexer Bauteile entscheidend vereinfachen soll, weil es als flüssiges Metall im Schmelzbad eine höhere Stabilität aufweist.   weiterlesen

  • 04.07.2019

    Rosswag Engineering erweitert Produktion um dritte SLM-Maschine

    Rosswag Engineering plant den Kauf der mittlerweile dritten Selective Laser Melting Maschine von SLM Solutions. Sie soll die Kapazitäten des Metallpulverherstellers im Werk in Pfinztal erweitern.   weiterlesen

  • 28.06.2019

    Rapitech+Fabcon 3D erfolgreich zu Ende gegangen

    Mit 4.500 Besuchern, 180 Ausstellern und mehr als 100 Referenten auf dem Fachkongress und der 3D Printing Conference ging die Rapidtech+Fabcon 3D am Donnerstag nach drei Messetagen zu Ende.   weiterlesen

  • 25.06.2019

    Jedes dritte Unternehmen nutzt 3D-Druck

    Werkzeuge, Ersatzteile und Modelle kommen heute bereits in vielen deutschen Industrieunternehmen aus dem 3D-Drucker. Jedes dritte Unternehmen (32 Prozent) nutzt diese Technologie (2018: 28 Prozent; 2016: 20). So das Ergebnis einer repräsentativen Befragung von 555 Industrieunternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern im Auftrag des Digitalverbandes Bitkom.   weiterlesen

1 bis 10 von 530

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
Aktuelle Videos

VisCheck: Cobots als Maschinenbediener


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's