nach oben
maschine+werkzeug 09/2015

Zweite Generation am Start

Technik - Maschinen

Bearbeitungszentren - Auf der EMO zeigte Grob die zweite Generation seiner Universalmaschinen. Ergänzt wurde das Produktportfolio der Universalmaschinen durch das neue Palettenrundspeichersystem mit 13 Paletten-Ablageplätzen. Auch innerhalb des Softwareportfolios ›Grob-Net4Industry‹ gab es Neuerungen.

Auch Systemmaschinen optimiert

Wie die Universalmaschinen-Baureihe wurde auch die Baureihe der Systemmaschinen optimiert. Die Kapazität des Werkzeugmagazins wurde erweitert, die Neben- und Span-zu-Span-Zeiten reduziert und die Maschinendynamik verbessert. Zusätzlich zu den neuen Maschinen wurde für das Systemgeschäft ein Teleskop-Gantry entwickelt, der in seiner Bauweise kompakter und dynamischer ist und sich ideal in die Konstruktion einfügt.

Grob4Coach und Grob4Simulate, zwei neue Module des Softwareportfolios Grob-Net4Industry, komplettieren die vier bestehenden Applikationen, mit denen werkübergreifend Transparenz im gesamten Produktionsprozess geschaffen werden kann. Grob4Coach ist eine einfache Software basierend auf dem CNC-Kern und enthält Programmier-, Simulations- und Trainingssoftwareprogramme mit unterschiedlichen Funktionalitäten. Mit ihnen lässt sich das Teileprogramm von der Maschine auf den PC verlagern und seinen Automatikbetrieb in 3D visualisieren. Sie bieten darüber hinaus eine Programmierumgebung mit integrierter Online-Hilfe.

Grob4Simulate ist ein leistungsfähiges Simulationssystem. Mit ihm lässt sich eine umfassende Kollisionskontrolle unter Einbeziehung aller Komponenten, wie Werkzeug mit Halter, Aufspannvorrichtung, Rohteil, Fertigteil oder andere Maschinenkomponenten, durchführen. Eine Besonderheit ist die farblich hervorgehobene Anzeige von Bauteilverletzungen oder unbearbeitetem Material und die Möglichkeit zur genauen Zeitermittlung unter Berücksichtigung der Maschinendynamik.

Neu ist auch das eigens entwickelte ergonomische HMI-Konzept, das alle Funktionen zur Produktionsplanung und -bearbeitung für die industrielle Praxis bietet. Im Mittelpunkt des Konzepts steht das Grob-Pilot4M. Es ermöglicht erstmals das Anzeigen und Messen von 3D-Modellen direkt an der Maschine, eine überlappende Produktion bei gleichzeitiger NC-Programmerstellung durch die zwei Bildschirmtechnologien sowie die Integration von zentralen Werkzeugdaten auf der Maschine.

  • Bild 1: Zweite Generation am Start

    Bild 1: Zweite Generation am Start

  • Das neue Fünf-Achs-Bearbeitungszentrum G350 der zweiten Generation zeichnet sich durch eine verbesserte Dynamik, reduzierte Nebenzeiten und das neue Design aus.

    Das neue Fünf-Achs-Bearbeitungszentrum G350 der zweiten Generation zeichnet sich durch eine verbesserte Dynamik, reduzierte Nebenzeiten und das neue Design aus.

  • Grob-Fertigungssysteme sind zunehmend gefragt. Durch ihre modulare Bauweise sind sie sehr flexibel.

    Grob-Fertigungssysteme sind zunehmend gefragt. Durch ihre modulare Bauweise sind sie sehr flexibel.

  • Die Doppelspindler G320 und G520 bieten künftig die Option eines integrierten Palettenwechsel-Systems an.

    Die Doppelspindler G320 und G520 bieten künftig die Option eines integrierten Palettenwechsel-Systems an.

  • Das Grob- Palettenrundspeichersystem (PSS-R) überzeugt durch eine hohe Funktionalität und die kompakte Bauweise.

    Das Grob- Palettenrundspeichersystem (PSS-R) überzeugt durch eine hohe Funktionalität und die kompakte Bauweise.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

Grob-Werke GmbH & Co. KG

Industriestraße 4
DE 87719 Mindelheim
Tel.: 08261-996-0
Fax: -268

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

IPM: Additive Manufacturing Forum in Berlin


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's