nach oben
maschine+werkzeug 07/2013

Zwei Meter über Bett

Technik - Maschinen

Drehmaschinen - Ruhfus Systemhydraulik fertigt Hydraulikzylinder für unterschiedliche Branchen wie die Baumaschinenindustrie oder den Energiesektor. Für die hochpräzise Bearbeitung großer Zylinderteile setzt das Unternehmen die zyklengesteuerte Drehmaschine E200 von Weiler ein.

»Hier geht es zu den zyklengesteuerten Drehmaschinen von Weiler.

»Hier geht es zum Produkt-Portfolio von Ruhfus Systemhydraulik.

Große Hydraulikzylinder sind das Geschäft von Ruhfus Systemhydraulik: Ob in Baggern, Windrädern oder in Staudämmen – sie kommen überall dort zum Einsatz, wo schwere Lasten bewegt werden müssen. »In Windrädern sind Rohre von uns verbaut, die die Rotorblätter in den Wind stellen, damit die Drehzahl des Rotors immer gleich ist und somit der höchste Wirkungsgrad erreicht wird«, erzählt Uwe Kühn, Betriebsleiter bei Ruhfus Systemhydraulik GmbH in Neuss.

Das Unternehmen ist auch im Bereich Wasserkraftwerke und Stahlwasserbau aktiv. Die größten Zylinder, die Ruhfus je hergestellt hat, besitzen einen Hub von über 15 Meter. Vier dieser Riesen verrichten in einer Talsperre in Tadschikistan ihren Dienst und bewegen das 245 Tonnen schwere Tor ein- bis zweimal pro Jahr. »Das ist ein sehr sicherheitsrelevantes Teil«, fügt Kühn stolz hinzu.

  • Stefan Vogt, Maschinenführer bei Ruhfus Systemhydraulik, stellt die Lünette der Weiler E200 ein, die Werkstücke mit einem Durchmesser von 1500 Millimeter aufnehmen kann.

    Stefan Vogt, Maschinenführer bei Ruhfus Systemhydraulik, stellt die Lünette der Weiler E200 ein, die Werkstücke mit einem Durchmesser von 1500 Millimeter aufnehmen kann.

  • Großer Span: Leistung und Drehmoment der E200 sind so hoch, dass die Maschine bei einem Millimeter Vorschub Späne mit bis zu 15 Millimeter Tiefe produziert.

    Großer Span: Leistung und Drehmoment der E200 sind so hoch, dass die Maschine bei einem Millimeter Vorschub Späne mit bis zu 15 Millimeter Tiefe produziert.

  • (v.l.n.r.): Uwe Kühn (Ruhfus), Martin Hensen (Fuß Werkzeugmaschinen), Franz Rechberger (Weiler Werkzeugmaschinen), Stefan Vogt und Hasan Balci (beide Ruhfus).

    (v.l.n.r.): Uwe Kühn (Ruhfus), Martin Hensen (Fuß Werkzeugmaschinen), Franz Rechberger (Weiler Werkzeugmaschinen), Stefan Vogt und Hasan Balci (beide Ruhfus).

  • Die Hydraulikzylinder werden zum Schluss lackiert.

    Die Hydraulikzylinder werden zum Schluss lackiert.

  • Die E200 fertigt Teile bis zwei Meter Drehdurchmesser.

    Die E200 fertigt Teile bis zwei Meter Drehdurchmesser.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Fuß Werkzeugmaschinen GmbH

Am Rosspfad 11
DE 52399 Merzenich, Kr Düren
Tel.: 02421-97878-0
Fax: -78

RUHFUS Systemhydraulik GmbH

Büdericher Straße 7
DE 41460 Neuss
Tel.: 02131-914-6
Fax: 02131-914-810

Weiler Werkzeugmaschinen GmbH

Friedrich K. Eisler Straße 1
DE 91448 Emskirchen
Tel.: +49 - 9101 - 705 100
Fax: +49 - 9101 - 705 200

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

AMB 2018: Einweihung der Jacques Lanners Halle


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's