nach oben
maschine+werkzeug 04/2009

Zerspanen aus einer Hand

Bearbeitungsarten zusammenfassen als Erfolgsfaktor

Mit der Übernahme des renommierten Herstellers von Bearbeitungszentren Huron-Graffenstaden durch die Jyoti-Group wurde die Angebotspalette an Werkzeugmaschinen um etliche Maschinenarten erweitert. Mit wachsendem Erfolg verkauft Huron jetzt nahezu die komplette Zerspanung aus einer Hand.

Heute gilt es, möglichst viele Bearbeitungen und Bearbeitungsarten zu einer Komplettbearbeitung zusammenzufassen. Da immer mehr unterschiedliche Prozesse von ein und der gleichen Maschine erledigt werden können, wie das Drehen auf Bearbeitungszentren oder das Konturfräsen in Drehzentren, verlegen sich Kunden darauf, Maschinen für unterschiedlichste Anwendungen von einem Hersteller zu beziehen.

Diesem Trend folgend bietet Huron nun nach der Integration in die Jyoti-Gruppe ein umfassendes Maschinenprogramm für die komplette Zerspanung. Die viel beschworene Kundenbindung ist allerdings nur eine Facette der Pluspunkte bei dieser Entwicklung. Viele technische und kaufmännische Synergien sind die eigentlich entscheidenden Aspekte.

Vereinheitlichung

Beim Komponenteneinkauf, bei dessen Ersatzteilhaltung und dem Service für den Kunden erleichtert eine Vereinheitlichung der Maschinenkomponenten über alle zerspanenden Verfahren hinweg nicht nur die Arbeit. Sie eröffnet monetäre Spareffekte, die sich in niedrigeren Preisen für Maschinen, Zubehör und Service niederschlagen.

Solche Effekte zeigen sich bei vielen Bauteilen, wie Glasmaßstäben, Antrieben, Hydrauliksystemen bis hin zu Kühlmitteleinheiten und Späneförderern. Durch positive Preiseffekte fällt es dem Investor einfacher, erst einen Blick auf das Maschinenprogramm eines bereits im Betrieb eingeführten Herstellers zu werfen, bevor er eventuell auf andere Marken zurückgreift. Bei Huron wurden die bekannt präzisen und zuverlässigen Bearbeitungszentren mittlerer und großer Baureihen vertikaler Bearbeitungszentren nicht nur durch einfachere und kostengünstige Drei-Achs-Zentren aus dem Programm von Jyoti ergänzt, sondern gleich durch eine ganze Reihe weiterer Technologien.

  • Ein breites Spektrum an Maschinen mit der VX-Baureihe, der Vertikaldrehmaschine ATM160 und dem HMC 560 Hoizontaldrehzentrum bietet Zerspanung aus einer Hand.

    Ein breites Spektrum an Maschinen mit der VX-Baureihe, der Vertikaldrehmaschine ATM160 und dem HMC 560 Hoizontaldrehzentrum bietet Zerspanung aus einer Hand.

  • Bild 2: Zerspanen aus einer Hand

    Bild 2: Zerspanen aus einer Hand

  • Bild 3: Zerspanen aus einer Hand

    Bild 3: Zerspanen aus einer Hand

  • Die HMC Palettisation für Palettengrößen von 500 x 630 mm eignet sich für die HMC-Zentren bei oft wechselnden Fertigungslosen.

    Die HMC Palettisation für Palettengrößen von 500 x 630 mm eignet sich für die HMC-Zentren bei oft wechselnden Fertigungslosen.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

HURON Graffenstaden SAS

156, route de Lyon
FR 67401 ILLKIRCH-CEDEX
Tel.: 0033-388675-252
Fax: -388676900

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's