nach oben
18.12.2017

Werkseröffnung in Michigan

Die SW North America, Inc., eine Tochtergesellschaft der Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH (SW), hat eine neue Produktionsstätte im Bundesstaat Michigan eingeweiht. Das 3.700 Quadratmeter große und zwölf Millionen US-Dollar teure Werk steht in New Hudson (Lyon County). Die neu eröffnete Produktionsstätte ist Teil der Wachstumsstrategie von SW.

Feierliche Eröffnungszeremonie zur offiziellen Einweihung des neuen Werks von SW in Michigan, USA (von links nach rechts): Stefan Weber, SW; Ryan Cram, Oakland County; Reiner Fries, SW; Markus Schmolz, SW; Martina Schlagwein, Michigan Economic Development Corporation; Mark Reichenbacher, SW North America und James Campbell, SW North America. Bild: SW

„Unsere neue Fertigungsstätte in New Hudson ermöglicht SW North America nicht nur den Ausbau seiner Stellung auf dem wachsenden Automobilmarkt, sondern gleichzeitig auch die Erweiterung seiner Kundenstruktur in den Bereichen Industrie, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, alternative Energien, Transport sowie Medizin“, erklärt James Campbell, President/CSO von SW North America.

SW ist Hersteller von mehrspindligen horizontalen Bearbeitungszentren und Fertigungssystemen und betrieb vor der Investition in den neuen Standort an der Lyon Industrial Court Road eine Niederlassung mit Vertrieb und Service im 30 Kilometer entfernten Canton. „Im neuen Werk beschäftigen wir derzeit 40 Mitarbeiter“, ergänzt Mark Reichenbacher, President/CEO von SW North America.

„Wir wollen in Zukunft neben unserem Stammsitz in Waldmössingen verstärkt auch in unsere Tochtergesellschaften, wie zum Beispiel die SW Automation GmbH in Tettnang, investieren“, so Markus Schmolz, kaufmännischer Geschäftsführer bei SW. Erst im vergangenen Jahr eröffnete SW ein neues Werk in China. Eine weitere Tochtergesellschaft befindet sich in Mexiko.

Unternehmensinformation

SW Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH

Seedorfer Straße 91
DE 78713 Schramberg-Waldmössingen
Tel.: 07402-74-0
Fax: 07402-74-211

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's