nach oben
05.05.2014

Weltneuheiten für die Zahnradproduktion

Über 600 Besucher aus mehr als 30 Ländern hat das Gear Solutions Forum in diesem Jahr ins Gleason-Pfauter Werk in Ludwigsburg gelockt. Die Präsentation neuester Technologien für die Zahnradproduktion begleitete eine Vortragsreihe führender Experten aus Forschung, Lehre und Industrie. Dabei ging es um wichtige Trends und Entwicklungen in der Verzahnungsbranche.

Großes Interesse erweckte Gleason 4.0, Gleasons Vision zur Smart Factory. Unter diesem Schlagwort wurden Innovationen für die digitale Fertigung der Zukunft vorgestellt.

Gleason präsentierte im Rahmen der dreitägigen Veranstaltung mehrere Weltneuheiten, darunter die Wälzschleifmaschine Genesis 200GX mit Doppelspindel, die Wälzfräsmaschine Genesis 200HCD mit zwei Bearbeitungsstationen und die Wälzstoßmaschine 100S mit einer Hubzahl von bis zu 3000 Hüben pro Minute. In mehreren Baugrößen vertreten war auch das neue Schlachtross der Gleason-Gruppe – die erfolgreiche Power-Skiving-Technologie. Für weitere Highlights sorgten die integrierte Teileprüfung auf einer Gleason 300TWG Wälzschleifmaschine mit der Gleason Gama-Anwendungssoftware, die neue Kegelradschleifmaschine Phoenix 280G, sowie das Verzahnungsmesszentrum 300GMS.

Insgesamt konnten die Besucher mehr als 15 Verzahnungsmaschinen live erleben einschließlich eines umfassenden Zubehörs an Verzahnungswerkzeugen und Werkstück-Spannsystemen. Viele Kunden nahmen die Möglichkeit wahr, sich an dem speziellen Kundendienst-Pavillon über Lösungen und Neuheiten zur Maschinen-Modernisierung, -Überholung und -Umrüstung sowie Schulungs- und Serviceprogrammen zu informieren. Abgerundet wurde das komplette Produktprogramm zur Verzahnung durch die Ausstellungen weiterer Technologieanbieter aus den Bereichen Software, Wärmebehandlung, Beschichtungen und Komplettbearbeitung.

Großes Interesse erweckte "Gleason 4.0", Gleasons Vision zur „Smart Factory“. Unter diesem Schlagwort wurden Innovationen für die digitale Fertigung der Zukunft vorgestellt. Das Thema wurde rege von den Veranstaltungsteilnehmern diskutiert, und es zeigte sich, dass Gleason mit seinen Kunden auf vielen Gebieten einen erstaunlichen Wissensvorsprung herausgearbeitet hat.

John J. Perrotti, President und Chief Executive Officer der Gleason Corporation äußerte sich dazu wie folgt: „Wir haben das Gear Solutions Forum nun zum dritten Mal veranstaltet und das Kundeninteresse wächst ständig. Das Verzahnungsforum hat sich zur umfassendsten, Informationsveranstaltung des Jahres in der Verzahnungsindustrie entwickelt.“ Das nächste Gleason Solutions Forum ist für September 2015 geplant und wird bei The Gleason Works im Werk Rochester New York/USA, dem Hauptfirmensitz von Gleason, stattfinden. 2015 feiert Gleason das 150-jährige Bestehen des Unternehmens.

Unternehmensinformation

Gleason Sales (Germany)

Daimlerstraße 14
DE 71636 Ludwigsburg
Tel.: 07141-404-0
Fax: 07141-404-500

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

IFW der Leibniz Universität Hannover : Spannen mit Gefühl


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's