nach oben
30.03.2020

Website der Woche: www.wzv-rostfrei.de

Mit einer neugestalteten Menüstruktur und zeitgemäßer Benutzerführung ist die Website des Warenzeichenverbands Edelstahl Rostfrei eine Fundgrube für alle, die den Werkstoff kaufen, einsetzen oder über ihn berichten wollen. Verbraucher finden hier eine Vielzahl an Beispielen zum enormen Leistungsspektrum von Edelstahl –nutzerfreundlich und strukturiert aufbereitet. Verbandsmitglieder werden durch dieses Themenspektrum und die mit komfortabler Suchfunktion ausgestattete Rubrik `Mitglieder & Leistungen´ passend vertreten. Journalisten erwartet ein breites Spektrum aktueller Informationen zu interessanten Anwendungsbeispielen.

Auf der Homepage bringen emotionale Bildmotive die Kernbotschaften des Markenzeichens auf den Punkt. Durch eine Farbcodierung unterstützt das neue Layout die einfache Navigationsstruktur – jede der vier Rubriken hat eine eigene Farbe: Verband (Blau), News (Rot), Presse (Grün), Mitglieder & Leistungen (Gelb). Die helle, leicht transparente Farbgebung soll das Image der Reinheit und Frische von Edelstahl Rostfrei transportieren.

Gleichzeitig lädt die intuitive und übersichtliche Navigation zum Stöbern und Verweilen auf der Seite ein. Die umfassende Suchfunktion unterstützt den gezielten Zugriff auf gesuchte Inhalte – seien es inspirierende Anregungen, spannende Anwendungen oder auch fundierte Fachberichte. Die neue Website wird auf jedem Endgerät optimal dargestellt. Per einfachem Klick auf die entsprechenden Buttons erreicht der Besucher auch die Social-Media-Kanäle des WZV oder kann Beiträge direkt selber auf Facebook & Co. teilen.

Aktuelle Videos

Comau: Neueste Trends zur Smart Factory


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's