nach oben
06.11.2017

Website der Woche: www.gindumac.de

Die Gindumac GmbH bietet mit ihrer unternehmenseigenen Online-Plattform auf www.gindumac.de eine neue digitale Möglichkeit Gebrauchtmaschinen zu verkaufen und zu kaufen. Gemäß dem Motto „Gebrauchtmaschinen kaufen und verkaufen leicht gemacht“ entscheidet der Webseitenbesucher zunächst, ob er verkaufen oder kaufen will. Verkäufer können in wenigen Minuten einen Termin zur Maschinenbesichtigung vereinbaren. Käufer wählen mit wenigen Klicks aus einem Sortiment von Gebrauchtmaschinen verschiedener Anwendungen der Metall-, Blech- oder Kunststoffbearbeitung ihre Gebrauchtmaschine aus.

Auf einer bildstarken Maschinendetailseite erhält der Webseitenbesucher einen detaillierten Einblick über die ausgewählte Gebrauchtmaschine mit Foto- und Videogalerie. Die Gindumac GmbH nutzt ihre Online Plattform für den weltweiten Handel mit Gebrauchtmaschinen. Der Name Gindumac steht für Global Industrial Machinery Cluster. Das Unternehmen ist weltweit aktiv mit einem Netzwerk aus Gebrauchtmaschinenexperten und Büros in Deutschland, Spanien und Indien.

Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

IFW der Leibniz Universität Hannover : Spannen mit Gefühl


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's