nach oben
maschine+werkzeug 07/2013

Wälzschälen als Alternative

EXTRA Verzahnung

Fräsen/Schleifen/Messen - Die Gleason Corporation verspricht zur EMO die Vorstellung von zwei Weltneuheiten sowie zahlreichen anderen Neu- und Weiterentwicklungen rund um die Verzahnungstechnologie.

Als erste Weltneuheit zur EMO hat Gleson die neu entwickelte Power-Skiving-Maschinenbaureihe 100PS bis 600PS angekündigt. Das Power-Skiving-Konzept eignet sich für ein hochproduktives Herstellen von zylindrischen Innen- und Außenverzahnungen. Laut Gleason ermöglicht das Wälzschälverfahren sehr gute Verzahnqualitäten und enorme Stückkostenvorteile, zum Beispiel gegenüber dem Wälzstoßverfahren. Durch das Gleason-Werkzeugkonzept bietet das Power-Skiving-Verfahren eine hohe Flexibilität und eine einfache Prozessführung. Das Verfahren für Verzahndurchmesser bis 700 mm, Umlaufdurchmesser bis 850 mm und Modul bis 8 mm eignet sich somit gleichermaßen für die Klein- und die Großserienproduktion.

Das Power-Skiving-Verfahren kann nicht nur als eine Alternative zum Wälzstoßen eingesetzt werden, sondern auch zu weiteren Weichbearbeitungsverfahren, wie zum Beispiel dem Wälzfräsen und dem Räumen. Die erzielbaren Verzahnqualitäten sind laut Gleason denen anderer Weichbearbeitungsverfahren überlegen. Auch lassen sich Modifikationen im Profil und in der Flankenlinie sehr einfach realisieren. Hieraus ergeben sich neue Möglichkeiten und Anwendungen, insbesondere dann, wenn andere Verfahren an ihre fertigungstechnischen Grenzen gelangen. Die Prozessführung ist einfach und wird durch ein Dialogmenü in der Steuerung unterstützt.

  • Die Power-Skiving-Maschine 600PS stellt Gleason als Weltpremiere auf der EMO 2013 in Hannover vor.

    Die Power-Skiving-Maschine 600PS stellt Gleason als Weltpremiere auf der EMO 2013 in Hannover vor.

  • Das Power-Skiving-Verfahren bietet eine hohe Flexibilität.

    Das Power-Skiving-Verfahren bietet eine hohe Flexibilität.

  • Die neu entwickelte Verzahnungsschleifmaschine Titan 1200G.

    Die neu entwickelte Verzahnungsschleifmaschine Titan 1200G.

  • Mit der Titan 1200G besonders hohe Oberflächengüten realisieren.

    Mit der Titan 1200G besonders hohe Oberflächengüten realisieren.

  • Der neue Kühlmittelverteilerkopf der Phoenix 280G kann in Sekundenschnelle abgenommen und entfernt werden.

    Der neue Kühlmittelverteilerkopf der Phoenix 280G kann in Sekundenschnelle abgenommen und entfernt werden.

  • Die 300GMS ist mit dem 3D-Tastkopf der neuesten Generation von Renishaw ausgestattet.

    Die 300GMS ist mit dem 3D-Tastkopf der neuesten Generation von Renishaw ausgestattet.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Gleason Sales (Germany)

Daimlerstraße 14
DE 71636 Ludwigsburg
Tel.: 07141-404-0
Fax: 07141-404-500

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's