nach oben
maschine+werkzeug 06/2010

Viel Kraft an der Spindel

Technik

Fräs-Dreh-Zentren - Zur AMB in Stuttgart zeigt Burkhardt+Weber mit dem MCX 900 T ein neues, kraftvolles Fräs-Dreh-Zentrum mit einem Palettenbereich bis 1000 mm. Bei den ersten Kunden ist das große BAZ bereits im Einsatz.

Die findigen Ingenieure und Techniker des Reutlinger Maschinenbauers Burkhardt+Weber stehen nicht in dem Ruf, sich mit kleinen Maschinen oder halben Sachen zufrieden zu geben. Genau das Gegenteil ist der Fall. Mit den beiden Baureihen MCX und MCR bieten sie den Kunden zwei Maschinenreihen, die in puncto Dimensionierung, Leistung und Präzision bei der Zerspanung praktisch keine Wünsche offen lassen. Die Baureihe MCX verfügt für die Sicherstellung der Langzeitgenauigkeit über Rollen-Linearführungen, in den MCR-Maschinen werden Teflon-Bronze-Gleitführungen verbaut. Diese garantieren durch niedrige Flächendrücke sehr hohe Dauergenauigkeiten.

Auf das gewaltige Fräs-Dreh-Zentrum MCX 900 T, das die Schwaben auf der AMB in Stuttgart erstmals offiziell dem Fachpublikum vorstellen, trifft die Beschreibung ebenso zu. Dieses schon beim ersten Augenschein beeindruckende Bearbeitungszentrum (BAZ) ist bereits bei einigen Burkhardt+Weber-Kunden erfolgreich im Einsatz.

Einer dieser neuen Anwender ist die Traktionssysteme Austria GmbH aus dem österreichischen Wiener Neudorf. Das Unternehmen hat sich von den Leistungsdaten der MCX-Baureihe überzeugen lassen und setzt zukünftig ebenfalls auf viel Power und höchste Präzision aus Reutlingen. Die auf der AMB dem Fachpublikum präsentierte neue MCX 900 T basiert auf der Plattformstrategie von Burkhardt+Weber und wurde speziell für die Anforderungen des renommierten Traditionsherstellers von elektrischen Traktionsmotoren für Schienenfahrzeuge konzipiert. Das neue Bearbeitungszentrum wird dort zukünftig bei der Fräs-Dreh-Bearbeitung der Antriebe eingesetzt.

  • Fräs-Dreh-Zentrum MCX 900 T mit viel Leistung an der Spindel.

    Fräs-Dreh-Zentrum MCX 900 T mit viel Leistung an der Spindel.

  • Das Hydrodock-System hat bis zu 60 kg schwere Drehwerkzeuge in der MCX 900 T sicher im Griff.

    Das Hydrodock-System hat bis zu 60 kg schwere Drehwerkzeuge in der MCX 900 T sicher im Griff.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Burkhardt + Weber Fertigungssysteme GmbH

Burkhardt+Weber-Str. 57
DE 72703 Reutlingen
Tel.: 07121-315-0
Fax: 07121-315-341

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

AMB 2018: Einweihung der Jacques Lanners Halle


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's