nach oben
maschine+werkzeug 07/2017

Verschleißfreie Antriebe

Maschinen

Bearbeitungszentren - Dank des Kern-Bearbeitungszentrums ›Pyramid Nano‹ im Werkzeugbau bei PKT Präzisionskunststofftechnik Bürtlmair sank der Aufwand für die Nachbearbeitung um 90 Prozent.

Mit ihren hochgenauen Spritzgussteilen hat sich PKT Präzisionskunststofftechnik Bürtlmair vor allem bei Kunden in Österreich einen hervorragenden Ruf erworben. Die Fokussierung des Unternehmens aus Kremsmünster auf Kunden im Heimatland ist der zweiten großen Stärke geschuldet: »Wir arbeiten sehr kundenorientiert, und wenn Beratungsbedarf entsteht, möchte ich schnell beim Kunden vor Ort sein«, erläutert Michael Bürtlmair, der das Unternehmen mit zwölf Mitarbeitern als Geschäftsführer leitet.

Um die Präzisionsanforderungen der Kunden zu attraktiven Preisen erfüllen zu können, setzt PKT seit zehn Jahren das CNC-Bearbeitungszentrum Kern Pyramid Nano ein, das der oberbayerische Werkzeugmaschinenhersteller Kern Microtechnik GmbH speziell für die Ultrapräzisionsfertigung im industriellen Einsatz entwickelt hat.

Hermann Bürtlmair, Werkzeugbautechniker, Firmengründer und Vater des jetzigen Geschäftsführers, kaufte 2007 eine der ersten Kern Pyramid Nano. Damals war er sofort begeistert von der Präzision, die unter anderem durch die hydrostatischen Antriebe und Führungen ermöglicht wird. Sein Sohn Michael, ebenfalls Werkzeugbautechniker, der von Beginn an auf der Maschine Werkzeuge fräst, sagt jetzt: »Die Pyramid Nano arbeitet heute noch genauso präzise wie am ersten Tag.«

  • Auch nach zehn Jahren Betrieb arbeitet das Bearbeitungszentrum Pyramid Nano von Kern Microtechnik dank hydrostatischer Antriebe und Führungen mit unverändert hoher Genauigkeit von +/- 1 Mikrometer. Bild: Kern Microtechnik

    Auch nach zehn Jahren Betrieb arbeitet das Bearbeitungszentrum Pyramid Nano von Kern Microtechnik dank hydrostatischer Antriebe und Führungen mit unverändert hoher Genauigkeit von +/- 1 Mikrometer. Bild: Kern Microtechnik

  • Die hydrostatischen Führungen im Bearbeitungszentrum Pyramid Nano schonen die wertvollen Fräser durch gleichmäßige, absolut ruckfreie Bewegungen. Bild: Kern Microtechnik

    Die hydrostatischen Führungen im Bearbeitungszentrum Pyramid Nano schonen die wertvollen Fräser durch gleichmäßige, absolut ruckfreie Bewegungen. Bild: Kern Microtechnik

  • Kern-Vertriebstechniker Stephan Zeller (links) und PKT-Geschäftsführer Michael Bürtlmair eint die Begeisterung für Ultrapräzisionsfertigung. Bild: Kern Microtechnik

    Kern-Vertriebstechniker Stephan Zeller (links) und PKT-Geschäftsführer Michael Bürtlmair eint die Begeisterung für Ultrapräzisionsfertigung. Bild: Kern Microtechnik

  • Mit dem Mikrowerkzeuginspektor ›µ-view‹ von Kern kann Michael Bürtlmair leicht feststellen, ob und wofür Werkzeuge noch einsetzbar sind und damit die Werkzeugkosten senken. Bild: Kern Microtechnik

    Mit dem Mikrowerkzeuginspektor ›µ-view‹ von Kern kann Michael Bürtlmair leicht feststellen, ob und wofür Werkzeuge noch einsetzbar sind und damit die Werkzeugkosten senken. Bild: Kern Microtechnik

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

Kern Microtechnik GmbH

Olympiastr. 2
DE 82438 Eschenlohe, Loisach
Tel.: 08824-9101-0
Fax: -124

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's