nach oben
15.10.2015

Universelle Fünf-Achs-Bearbeitungszentren

Spinner hat auf der EMO in Mailand erstmals zwei Vertreter seiner neu überarbeiteten Fünf-Achs-Baureihe gezeigt. Der Werkzeugmaschinenhersteller präsentierte die zwei Baugrößen U5-630 und U5-1530 als Weltpremieren.

Nach über 1.000 ausgelieferten Maschinen wurden laut Spinner alle Wünsche von Kunden und Entwicklern zusammen getragen und in der neu konzipierten Modellreihe zusammen geführt. So werden jetzt vergrößerte Werkzeugmagazine mit bis zu 122 Werkzeugen angeboten.

Auch neue Spindeln und Rundtische mit verbesserter Genauigkeit und Dynamik hat Spinner konzipiert. Optional können in einem „Performance-Paket“ die Rundtische mit hydraulischer Gewichtsentlastung versehen werden, sodass unabhängig von der Werkstückmasse vor allem die Kippachse immer gleich belastet ist. Das führt zu deutlich höherer Genauigkeit und langer Lebensdauer der Antriebe.

Bei der Spindel können die Kunden wählen zwischen 12.000, 15.000 oder 20.000 Umdrehungen pro Minute Maximaldrehzahl mit Werkzeugaufnahmen SK40/BT40 oder HSK63.

Als Steuerungen stehen die 840Dsl von Siemens oder die TNC620/TNC640 Heidenhain mit 15-Zoll-Monitor zu Auswahl. Auch in Bezug auf die Ergonomie hat Spinner die Maschinen optimiert. So sind zum Beispiel die Steuerungsbedienfelder serienmäßig höhenverstellbar und neigbar.

Trotz größerer Fahrwege als das Vorgängermodell verfügen die Nachfolgemodelle über kompaktere äußere Abmessungen und eine um 15 cm geringere Maschinenhöhe, was in niedrigen Werkstätten oft von Vorteil ist, hebt Spinner hervor.

  • Universalbearbeitungszentrum U5-630. Bild: Spinner Werkzeugmaschinenfabrik GmbH

    Universalbearbeitungszentrum U5-630. Bild: Spinner Werkzeugmaschinenfabrik GmbH

  • Universalbearbeitungszentrum U5-630 mit Palettenwechsler. Bild: Spinner Werkzeugmaschinenfabrik GmbH

    Universalbearbeitungszentrum U5-630 mit Palettenwechsler. Bild: Spinner Werkzeugmaschinenfabrik GmbH

  • Universalbearbeitungszentrum U5-1530 in Langbettversion. Bild: Spinner Werkzeugmaschinenfabrik GmbH

    Universalbearbeitungszentrum U5-1530 in Langbettversion. Bild: Spinner Werkzeugmaschinenfabrik GmbH

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

Spinner Werkzeugmaschinenfabrik GmbH

Rudolf-Diesel-Ring 24
DE 82054 Sauerlach
Tel.: 08104-803-0
Fax: 08104-803-19

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's