nach oben
28.08.2019

Umrüsten im Sekundentakt

Matec präsentiert auf der EMO einen neuen Mehrseiten-Schwenktisch für die Bearbeitung von kubischen Werkstücken, Langteilen und Profilschienen in unterschiedlichen Größen und Längen.

Der Matec 30 HV mit Mehrseiten-Schwenktisch wendet sich an Anwender mit dimensional stark unterschiedlichem Teilespektrum im kleinen bis mittleren Serienbereich. Dazu gehören vor allem die Zulieferer des Geräte- und Maschinenbaus sowie die Aircraft-Industrie. Matec bietet dieser Zielgruppe wirtschaftliche Produktionslösungen in einer Maschine. Weiter begeistert die neue Schwenktischbaureihe durch nützliche Raffinessen in der Tischausführung. Tischvarianten mit zwei oder drei Tischseiten sind bereits kostengünstige Standardoptionen.

  • Bild: Matec

    Bild: Matec

  • Bild: Matec

    Bild: Matec

  • Bild: Matec

    Bild: Matec

  • Bild: Matec

    Bild: Matec

  • Bild: Matec

    Bild: Matec

  • Bild: Matec

    Bild: Matec

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Abhängig von der Basismaschine können drei oder fünf Werkstückseiten in einer Aufspannung bearbeitet werden. Wählbar sind Ausführungen der Tischseiten mit T-Nuten, Nullpunkt-Spannsystemen, Magnetspanntechnik oder Vakuumspannung. Auf der gleichen Tischseite sind auch Kombinationen mit verschiedenen Spanntechniken möglich.

Schnelles Umrüsten auf andere Werkstücke erfolgt einfach durch Schwenken des Tisches auf die Tischseite mit dem entsprechenden Spannsystem. Durch Bestücken der anderen Tischseiten mit weiteren Werkstücken lässt sich eine längere Laufzeit beziehungsweise eine höhere Maschinenauslastung erreichen.
Besonderes technisches Highlight ist die Ausführung als teilbarer Schwenktisch für Pendelbearbeitung mit zwei Arbeitsräumen und getrennten Schwenktischantrieben, die bei langen Werkstücken auch simultan schwenken können. Automation vom Laderoboter bis zum automatischen Stangenlader rundet die Produktionstechnik ab. Digitalisierung gehört zum Standard.

EMO, Halle 27, Stand D60

Unternehmensinformation

matec Maschinenbau GmbH

Wilhelm-Maier-Str. 3
DE 73257 Köngen
Tel.: 07024-98385-0
Fax: -30

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Hedelius: Acura 65 EL mit externer Automationslösung


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's