nach oben
05.11.2012

Turbolader-Feinbearbeitung

Technik - Spektrum

Die Tecnoteam GmbH ist einer der führenden Anbieter von komplexen Lösungen rund um die Feinstbearbeitung und Komplettanbieter für Anlagen zur vollautomatischen Bearbeitung von Turboladerteilen.

Bild 1: Turbolader-Feinbearbeitung

Zahlreiche Turboladerhersteller oder Teilelieferanten weltweit setzen auf das Unternehmen, das Komplettlösungen für anspruchsvolle Teile zusammen mit verschiedenen Maschinenherstellern realisiert. Im Zentrum steht die vollautomatische Endbearbeitung mit den Prozessschritten Schleifen, Messen, Reinigen und Entgraten. Tecnoteam greift dabei auf die neuesten Technologien des englischen Herstellers Curtis Machine Tools (CMT) sowie des italienischen Anbieters Lizzini zurück und hat diese Maschinen auf der AMB 2012 in Stuttgart vorgestellt. »Unsere Lösungskompetenz für die automatisierte Feinstbearbeitung von Turboladerschaufeln und -wellen sowie von Leitschaufeln hat sich inzwischen herumgesprochen«, betont Michael Blank, Vertriebsleiter der Tecnoteam GmbH. Im Zentrum steht dabei die Doppelspindel-Rundschleifmaschine Vector Twin von CMT. Mit 40 Prozent größerem Verfahrweg ist das zu bearbeitende Teilespektrum deutlich erweitert worden. So können auch Teile für LKW-Turbolader auf Endmaß geschliffen werden. Trotzdem ist die Maschine kompakt und beinhaltet auf kleinstem Raum einen Roboter zum Be- und Entladen. Ein weiteres Highlight ist eine Schleifmaschine von Lizzini. Das Unternehmen der Wallram-Gruppe hat sich auf die Schleifbearbeitung von gehärteten Materialien spezialisiert. Die italienischen Maschinen sind für Werkstücke von 500 bis 1500 Millimeter Länge und Durchmesser von bis zu 400 Millimeter geeignet.

www.tecnoteam.de

Unternehmensinformation

TECNO.team GmbH

Mahdenstraße 11
DE 72138 Kirchentellinsfurt
Tel.: 07121-680 856-0
Fax: -35

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Mit dem integrierten CNC Simulator kollisionsfrei und sicher fertigen:

In Tebis lässt sich die reale Fertigungssituation mit allen kinematischen und geometrischen Eigenschaften noch vor dem Postprocessing vollständig simulieren und prüfen.

Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Aktuelle Videos

AMB 2018: Einweihung der Jacques Lanners Halle


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's