nach oben
maschine+werkzeug 04/2009

Toller Auftritt

Weltneuheiten von DMG im Fokus

DMG ist immer wieder für faszinierende Maschinenbau- Innovationen gut. So bringt das Unternehmen mit der DMC 60 FD duoBlock eine Maschine mit Technologieintegration durch Fräs- und Dreh-Funktionen. Ebenso bemerkenswert sind das neue Universalbearbeitungszentrum DMC 210 U und die Ultrasonic 50-5 linear mit verbesserten Leistungen.

Deckel Maho Pfronten bietet mit der DMC 210 U die überzeugenden Vorteile der neuen Portalmaschinengeneration nun auch für die automatisierte Großteilefertigung. Der integrierte Palettenwechsler der Standardausführung kann gleichfalls als Schnittstelle zu weitergehenden Automationseinrichtungen wie dem Dreifach-Palettensystem RS3 dienen. Damit lassen sich jetzt Werkstücke mit einem Gewicht bis zu 5 000 kg hocheffizient bearbeiten. Gegenüber der Vorgängermaschine DMC 200 U entspricht das einer Steigerung um 1 500 kg, was in Kombination mit den um bis zu 150 mm längeren Achswegen das Bauteilspektrum entsprechend vergrößert.

Konkret steht ein Arbeitsbereich in X, Y und Z von 1 800 mm x 2 100 mm x 1 250 mm zur Verfügung, mit einem gesteigerten vertikalen Durchgang zwischen Tischoberkante und Spindelnase von jetzt 1 480 mm. Beeindruckend ist die bis zu 100 Prozent höhere Achsdynamik der schnelleren Rundachsen: So dreht die B-Achse der DMC 210 U mit 30 min-1 . Dazu hat der neue B- Achs-Schwenkfräskopf jetzt einen Schwenkbereich von 210 Grad. Und besonders auf der ›Geraden‹ bietet das neue Fünf- Achs-Portalzentrum mehr: So beschleunigt beispielsweise die X- Achse mit dynamischen 4 m/s2 statt bisher 3 m/s2 . Was die grundlegenden Merkmale der Portalbauweise anbelangt, schreibt die DMC 210 U die Erfolgsargumente natürlich uneingeschränkt fort. Das gilt angefangen in der Fünf-Achs-Simultanbearbeitung mit A- oder B-Achs-Fräskopf, über den thermo-symmetrischen, eigensteifen Aufbau mit Dreipunkt-Auflage für schnelle Inbetriebnahme bis hin zum vertikal am Portal bewegten Querträger mit konstant kurzer Schwenkkopf-Auskragung.

  • Die neue DMC 210 U von DMG besticht durch optische und technische Reize.

    Die neue DMC 210 U von DMG besticht durch optische und technische Reize.

  • Die DMC 60 FD besitzt eine elektronische Werkstück- Wuchteinrichtung.

    Die DMC 60 FD besitzt eine elektronische Werkstück- Wuchteinrichtung.

  • Bild 3: Toller Auftritt

    Bild 3: Toller Auftritt

  • Selbst extrem harte Materialien bearbeitet die Ultrasonic 50-5 präzise und schnell.

    Selbst extrem harte Materialien bearbeitet die Ultrasonic 50-5 präzise und schnell.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

DMG MORI Aktiengesellschaft

Gildemeisterstr. 60
DE 33689 Bielefeld
Tel.: 05205-74-0
Fax: 05205-74-3009

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

AMB 2018: Einweihung der Jacques Lanners Halle


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's