nach oben
13.06.2019

Tempo beim Profilschleifen

Das Profilschleifen mittels High-Speed-Grinding im Werkzeug-, Maschinen- und Fahrzeugbau ist Hochtechnologie. Okamoto stellt den unterschiedlichen Marktsegmenten ein komplettes Produktportfolio für alle Bereiche der Schleiftechnik zur Verfügung.

Bild: Okamoto

Beim Profilschleifen ist es zum Beispiel das Anlagenkonzept ›UPZ 210 Li‹. Gegenüber kurvengesteuerter Maschinen mit Servomotoren zum Hochgeschwindigkeits-Profilschleifen setzt Okamoto Lineartechnologie für die Tischachse und die horizontale und vertikale Bewegung ein. Dies ermöglicht es, deutlich höhere Beschleunigungswerte sowie extreme Wiederholgenauigkeit zu realisieren. So erlauben die Linearmotoren im ›UPZ 210 Li II‹ Tischgeschwindigkeiten bis zu 50 Meter pro Minute. Bei einer Hublänge von 20 Millimetern sind bis zu 250 Doppelhübe pro Minute möglich.

Auf der ›UPZ 210 Li II‹ lassen sich 30 Millimeter kleine Schleifscheiben mit Spindeldrehzahlen von 40.000 Umdrehungen pro Minute einsetzen. Das ermöglicht Auslaufradien von 15 Millimetern und damit eine wesentlich höhere Stabilität der Stempel. Modernste Steuerungstechnologie und Software unterstützen den Maschinenbediener und verkürzen ihm die Programmierzeiten. Eine CCD-Kamera mit maximal 300-facher Vergrößerung misst die Werkstücke automatisch und reduziert den Ausschuss gegen null.

Mit der Maschinenausführung ›UPZ 210 Li II-2 Double Eagle‹ (Bild) erhöht der Anwender die Produktivität und spart Zeit und Kosten ein. Denn die Mikro-Profilschleifmaschine ist mit zwei separaten Schleifspindeln ausgerüstet.

www.okamoto-europe.de

Unternehmensinformation

Okamoto Machine Tool Europe GmbH

Raiffeisenstraße 7b
DE 63225 Langen
Tel.: +49 - 6103 - 20111 00
Fax: +49 - 6103 - 2011 1020

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Ceratizit: Leidenschaft für Hartmetall - vom Erz zum fertigen Produkt


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's