nach oben
07.02.2013

Schleifzentrum mit Greifer

EXTRA Spektrum

Mit der Fünf-Achsen-Schleifmaschine MFP 100 hat Mägerle die MFP-Baureihe um eine vielseitige und kompakte Variante erweitert.

Bild 1: Schleifzentrum mit Greifer

Mägerle konzipierte das kraftvolle, robuste und dynamische CD-Schleif- und Bearbeitungszentrum mit einer Spindelleistung von 50 kW für die wirtschaftliche Mehrfachbearbeitung großer und komplexer Teile in einer minimalen Anzahl von Aufspannungen. Die Maschine eignet sich unter anderem zur Bearbeitung von Turbinenleit- und -laufschaufeln oder Hitzeschilden. Neben dem sehr kompakten Design und dem hohen Arbeitsvolumen zeichnet sie sich vor allem durch ihren schnellen und flexiblen Werkzeugwechsler mit einem speziellen Zweifach-Doppelgreifer aus. Der Wechsler kann in der Standardausführung insgesamt bis zu 30 verschiedene Werkzeuge aufnehmen – beispielsweise 15 Schleifscheiben und 15 Diamantformrollen für das kontinuierliche Abrichten während des Schleifprozesses. Die maximale Schleifscheibengröße beträgt 300 mm Durchmesser, die der Abrichtrollen maximal 60 mm Durchmesser. Auch eine Bestückung mit jedem anderen denkbaren Werkzeug wie Bohrer, Fräser, CBN-Scheibe oder Messtaster ist möglich. Da der Greifer immer gleichzeitig zwei im Einsatz befindliche Werkzeuge gegen zwei neue austauscht, ist der Werkzeugwechsler besonders schnell. Optional ist eine Vergrößerung des Wechslers für die Aufnahme von 60 Werkzeugen möglich. Das Tool-Datenmanagement kann bis zu 500 verschiedene Werkzeuge handhaben.

www.maegerle.com

Unternehmensinformation

Mägerle AG Maschinenfabrik

Allmendstr. 50
CH 8320 FEHRALTDORF
Tel.: 004143-3556-600
Fax: -500

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

IFW der Leibniz Universität Hannover : Spannen mit Gefühl


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's