nach oben
maschine+werkzeug 05/2012

Säge-Tradition wird fortgesetzt

Technik - Maschinen

Sägen - Mit dem Kastotwin A4x5 setzt Kasto, Hersteller von Metallsägetechnik sowie automatischen Lang- und Flachgut-Lagersystemen, die Tradition der erfolgreichen Leistungs-Bandsägen mit Zwei-Säulen-Führung der Sägeeinheit fort.

Eine Ausbaustufe der Sägemaschinen-Baureihe Kastotwin hat das familiengeführte Technologie-Unternehmen Kasto Maschinenbau GmbH & Co. KG auf der Metav 2012 vorgestellt. Mit dem kompakten Modell Kastotwin A4x5 wird der Spagat zwischen großem Schnittbereich und wirtschaftlichen Leistungsbandsägen geschafft.

Die neue Kastotwin A4x5 bietet, bei vergleichsweise platzsparenden Abmessungen 2915 mm x 2190 mm x 2060 mm, einen großzügigen Schnittbereich von 440 mm, 520 x 440 mm beziehungsweise 440 x 440 mm. Demnach beträgt auch der Spannbereich 0 bis 520 mm, wodurch sich der neue Bandsägeautomat für Serienschnitte und überhaupt für alle Geradschnitt-Metallsägearbeiten hoch produktiv nutzen lässt.

Zwei-Säulen-Führung

Konstruiert nach modernsten Methoden und ausgeführt in schwerer Bauweise, zählt auch hier die großdimensionierte Zwei-Säulen-Führung der Sägeeinheit zum herausragenden Merkmal. Die einzigartige Kombination aus verwindungssteifer Schweißkonstruktion mit schwingungsoptimierter Verrippung sowie der Führung der Sägeeinheit mittels Linearsystem und zwei Führungswagen, sorgt für einen ruhigen, vibrationsarmen und damit das Sägeband schonenden Lauf. Das Resultat sind sowohl kürzere Schnittzeiten als auch deutlich längere Werkzeug-Standzeiten, wodurch sich die Produktivität erhöht, bei gleichzeitig reduzierten Rüstzeiten.

Der Leistungsbandsägeautomat Kastotwin A4x5 ist mit einem frequenzgeregelten Sägemotor für den Sägebandantrieb sowie mit einer bewährten Hydraulik für den Schnittvorschub und für die Materialspannung ausgerüstet. Darüber hinaus wäre der per Kugelrollenspindel angetriebene Materialvorschub zu erwähnen, der mit einfacher Materialvorschublänge bis maximal 850 mm beziehungsweise mit Mehrfachvorschub bis maximal 9999 mm die vollautomatische Auftragsabarbeitung sicherstellt. Zumal schon in der Serienausstattung nützliche Funktionen wie Mindestdrehzahl-, Sägebandbruch- und Spanndruck-Überwachung enthalten sind.

Nach den hauseigenen Sicherheits- und Bedien-Ansprüchen mit einer Design-Vollschutzverkleidung versehen, werden nicht nur die neuesten CE-Richtlinien erfüllt, sondern es wird auch den wachsenden Bedürfnissen nach Bedienfreundlichkeit, Mitarbeiter- und Arbeits- sowie Umweltschutz Rechnung getragen.

  • 1 Der neue Leistungsbandsägeautomat Kastotwin A4x5 in betriebsbereiter Serienausstattung 2 Die Zwei-Säulen-geführte Sägeeinheit 3 Der Arbeitsbereich der Kastotwin 4 Die robuste Bandführung mit zentrischer Krafteinleitung in die Sägeeinheit.

    1 Der neue Leistungsbandsägeautomat Kastotwin A4x5 in betriebsbereiter Serienausstattung 2 Die Zwei-Säulen-geführte Sägeeinheit 3 Der Arbeitsbereich der Kastotwin 4 Die robuste Bandführung mit zentrischer Krafteinleitung in die Sägeeinheit.

  • Bild 2: Säge-Tradition wird fortgesetzt

    Bild 2: Säge-Tradition wird fortgesetzt

  • Bild 3: Säge-Tradition wird fortgesetzt

    Bild 3: Säge-Tradition wird fortgesetzt

  • Bild 4: Säge-Tradition wird fortgesetzt

    Bild 4: Säge-Tradition wird fortgesetzt

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

KASTO Maschinenbau GmbH & Co.KG

Industriestraße 14
DE 77855 Achern
Tel.: 07841-61-0
Fax: -388

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

IFW der Leibniz Universität Hannover : Spannen mit Gefühl


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's