nach oben
maschine+werkzeug 08/2015

Reduziert auf das Wesentliche

Technik - Maschinen

Schleifen - Die S121 von Studer ist eine Universal-Innenrundschleifmaschine für mittelgroße Werkstücke in der Einzel- und Kleinserienfertigung. Sie eignet sich besonders für das Innen-, Plan- und Außenschleifen von Futterteilen.

Zwei Optionen bei der Spindel

Die Konfiguration der S121 als maßgeschneiderte Maschine für das Innen-, Plan- und Außenschleifen von Futterteilen wird vor allem dadurch möglich, dass sich die Maschine mit einer festen Spindel oder einem Spindelrevolver mit zwei Spindeln ausrüsten lässt. Bei der Verwendung eines Spindelrevolvers schwenkt der Revolver hydraulisch um 180° auf Anschlag. Eine Spindel kann mit einer Außenschleifscheibe bestückt werden.

Das Prinzip maßgeschneidert realisiert Studer aber auch über einen Werkstückspindelstock mit manueller Zylindrizitätskorrektur, der verschiebbar auf dem Werkstücktisch montiert ist, sowie eine hochauflösende C-Achse mit direktem Messsystem. Sie eignet sich besonders für das Formen- und Gewindeschleifen. Dabei erlaubt das Maschinenkonzept stets eine optimale Zugänglichkeit für den Bediener, sei es für den Werkstückwechsel, das Abrichten oder den Schleifscheibenwechsel.

Die S121 ist eine Universal-Innenrundschleifmaschine, die für die Fertigung hochpräziser Teile ausgelegt ist. Die Grundlage für diese Präzision bildet das Maschinenbett aus Granitan S103, das mit seinem Dämpfungsverhalten und thermischen Verhalten für eine sehr gute Oberflächenqualität der geschliffenen Bauteile sorgt.

Zugleich verlängert die gute Dämpfung die Standzeit der Schleifscheibe, wodurch wiederum die Nebenzeiten sinken. Indem das Maschinenbett kurzfristige Temperaturschwankungen weitgehend ausgleicht, wird über die gesamte Bearbeitungszeit eine hohe Maßhaltigkeit gewährleistet.

Die Baugruppen der S121 sind optimal aufeinander abgestimmt und in der bekannten Studer-Präzision gefertigt. Große Führungsbahnabstände und hochsteif gebaute Schlitten sind weitere Grundlagen für die Präzision und Produktivität der Maschine. Garant für eine einfache, sichere Programmierung und effiziente Bedienung der S121 ist die Software Studer-WIN.

Die Möglichkeit zur vollumfänglichen Integration der Messsteuerung und der Sensortechnik zur Prozessüberwachung, wie Anfunkerkennung und Auswuchtsysteme, in die Steuerung erlaubt eine einheitliche Programmierung der verschiedenen Systeme. Die Antriebselemente sind optimal auf die Steuerung abgestimmt.

Die S121 ist für ein großes Spektrum an Innenschleifanwendungen maßgeschneidert. Zahlreiche Applikationen finden sich in der Fertigung von Werkzeugmaschinen und Antriebselementen sowie im Flug- und Werkzeugbau.

  • Die neue S121 von Studer für mittelgroße Werkstücke in der Einzel- und Kleinserienfertigung.

    Die neue S121 von Studer für mittelgroße Werkstücke in der Einzel- und Kleinserienfertigung.

  • Universal-Innenrundschleifmaschine S131.

    Universal-Innenrundschleifmaschine S131.

  • Innenschleifen von Werkzeugspindeln bis 1300 mm Länge (S141, S151).

    Innenschleifen von Werkzeugspindeln bis 1300 mm Länge (S141, S151).

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

Fritz Studer AG Schleifmaschinen

Thunstr. 15
CH 3612 Steffisburg
Tel.: +41 - 33 - 439 1111
Fax: +41 - 33 - 439 1112

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Sauter Feinmechanik: Smarte Lösungen für die Fertigung


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's