nach oben
maschine+werkzeug 01/2014

Quartett für Produktivität

Technik - Maschinen

Fräs-/Drehzentren - Die vier neuen ›Variaxis‹-Modelle von Yamazaki Mazak zeichnen sich durch eine hohe Leistung und Produktivität aus.

Bild 1: Quartett für Produktivität

Hier geht es zu den Multifunktionsmaschinen von Yamazaki Mazak.

Yamazaki Mazak hat vier neue Maschinen vorgestellt, die sich durch hohe Leistung und Produktivität auszeichnen: Die Variaxis-Modelle ›i-700 T‹ und ›i-500‹ sowie ›j-500‹ und ›j-600/5X‹.

Breites Spektrum

Mit der Variaxis i-700 T befriedigt Mazak die Nachfrage nach Multifunktionsmaschinen mit Fünf-Achsen-Simultansteuerung für die Mehrseitenbearbeitung mit zusätzlicher Drehfunktion. Die Drehbearbeitung wird durch den hochsteifen Schwenktisch ermöglicht, der über eine A-Achsen-Antriebseinheit mit Laufrollengetriebe und eine C-Achsen-Antriebseinheit mit Direktantriebsmotor verfügt. Dank C-Achse kann mit dem Tisch in 0- und 90-Grad-Stellung gedreht werden.

Die i-700 T ist mit einer leistungsstarken Frässpindel sowie Laufrollenführungen an der X-, Y- und Z-Achse ausgestattet, die eine hohe Steifigkeit und Stabilität und damit eine hochpräzise Bearbeitung ermöglichen. Dank der hochsteifen Maschinenkonstruktion in Portalbauweise bei minimalem Überhang kann auch langfristig mit höchster Präzision bearbeitet werden.

Bei der Variaxis i-500 handelt es sich um eine hocheffiziente und auf hohe Produktivität ausgelegte Fünf-Achsen-Maschine mit enormen Eilganggeschwindigkeiten von bis zu 60 Meter pro Minute an der X-, Y- und Z-Achse. Sie ist mit der Siemens-Sinumerik-Steuerung ›840D sl‹ ausgestattet und kann mit ihrer Hauptfrässpindel mit bis zu 18000 Umdrehungen pro Minute Werkstücke bis zu einem Durchmesser von 500 Millimeter bearbeiten. Die Variaxis j-600/5X mit Fünf-Achsen-Simultansteuerung ist eine hingegen eine Multifunktionsmaschine mit Fünf-Achsen-Steuerung für Einsteiger, da sie sehr erschwinglich ist. Der preisgünstige Newcomer wird mit einem einzelnen Tisch oder optionalem Zweifach-Palettenwechsler angeboten. In Großbritannien gebaut, punktet die Variaxis j-500 mit einer Vier-Achsen-Simultansteuerung mit zusätzlicher Indexierung der A-Achse. Alle Maschinen sind mit dem Automatisierungssystem ›Robo Job‹ kombinierbar.

Unternehmensinformation

YAMAZAKI MAZAK Deutschland GmbH

Esslinger Straße 4-6
DE 73037 Göppingen
Tel.: 07161-675-0
Fax: -273

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's