nach oben
23.08.2010

Prozessvariablen

EXTRA

Die kontinuierliche Überwachung von Prozessvariablen und Produkteigenschaften ist eine Aufgabe, die in der heutigen Zeit mit geeigneten Softwarelösungen zum Speichern und Auswerten der während der Produktion gesammelten Daten gelöst werden kann.

Bild 1: Prozessvariablen

Statistica Enterprise von Statsoft ist eine umfassende Softwarelösung, die als Frontend für alle gängigen Datenbanken verwendet werden kann. Durch die Verknüpfung von gemeinsam im System verwalteten Datenbankabfragen und Statistica Visual Basic-Makros werden automatisierte Auswertungen der Prozessvari-ablen eingerichtet. Für die Visualisierung der Überwachung dieser Variablen werden in der aktuellen Statistica Version hierarchische Dashboards verwendet. Ein Dashboard besteht aus in Zeilen und Spalten angeordneten Schaltflächen. Der Status des gesamten Prozesses lässt sich so mit sehr wenigen ›Ampeln‹ zusammengefasst darstellen.

www.statsoft.de

Unternehmensinformation

StatSoft (Europe) GmbH

Hoheluftchaussee 112
DE 20253 Hamburg
Tel.: 040-468866-0
Fax: -77

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Mit dem integrierten CNC Simulator kollisionsfrei und sicher fertigen:

In Tebis lässt sich die reale Fertigungssituation mit allen kinematischen und geometrischen Eigenschaften noch vor dem Postprocessing vollständig simulieren und prüfen.

Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Aktuelle Videos

AMB 2018: Einweihung der Jacques Lanners Halle


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's