nach oben
17.06.2019

Protolabs: Neue 3D-Druck-Materialien und mehrere DMLS-Maschinen

Protolabs wird auf der Rapidtech von seinen Investitionen in den 3D-Druck-Bereich berichten und über die zukünftigen Möglichkeiten der additiven Fertigung diskutieren.

Protolabs hat im großen Umfang in DMLS-Maschinen investiert, um der wachsenden Nachfrage nach additiv gefertigten Produkten zu begegnen. Bild: Protolabs

Das Unternehmen hat erst kürzlich die Einführung seines neuen 3D-Druck-Services mit Kupfer bekanntgegeben. Das niedriglegierte Kupfer CuNi2SiCr vereint gute mechanische Eigenschaften und Korrosionsbeständigkeit mit hoher Wärme- und Leitfähigkeit. Dies gibt Konstrukteuren die Möglichkeit, in kurzer Zeit Teile für anspruchsvolle Umgebungen zu entwickeln, in denen Reinkupfer nicht in Frage kommt.

Zusätzlich wurde das DMLS-Materialangebot um Inconel 718 erweitert, eine hitzebeständige Legierung auf Nickelbasis mit einer hohen Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit. Das Material eignet sich hervorragend für die Luft- und Raumfahrt sowie die Schwerindustrie. Auch das Material Maraging Steel 1.2709, ein ultrahochfester legierter Stahl in Form eines feinen Pulvers, wurde in das Materialangebot aufgenommen. Es eignet sich insbesondere zur Werkzeugherstellung und für Hochleistungsteile in den Bereichen Industrie und Technik.

Investition in mehrere DMLS-Maschinen

Protolabs hat zuletzt im großen Umfang in DMLS-Maschinen investiert, um der wachsenden Nachfrage nach additiv gefertigten Produkten zu begegnen. Der Einsatz der neuen Maschinen ermöglicht es dem Unternehmen, auch größere Bauteile innerhalb kürzester Zeit herzustellen.

Stand 2-201

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Ceratizit: Leidenschaft für Hartmetall - vom Erz zum fertigen Produkt


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's