nach oben
maschine+werkzeug 02/2018

Produktiv auf kleiner Fläche

Maschinen

Drehen/Fräsen - Mit der Dreh-Frässpindel ›Compactmaster‹, dem zusätzlichen Revolver mit Y-Achse und einem Stangendurchmesser von 102 Millimetern vereint die ›NTX 3000 2nd Generation‹ von DMG Mori Produktivität mit Kompaktheit.

Nach dem Zusammenschluss von DMG mit Mori Seiki 2009 hatte das Unternehmen mehr als 300 verschiedene Modelle im Portfolio. Laut Firmenchef Dr. Masahiko Mori ist die Integration der Unternehmen nun nahezu abgeschlossen und DMG Mori bietet aktuell noch knapp 140 verschiedene Maschinen an. Bei einem Lebenszyklus von fünf bis zehn Jahren je Modell bringt der Hersteller jedes Jahr eine Reihe neuer Maschinen. Dieses Jahr konzentriere man sich laut Dr. Mori auf den Modelwechsel bei den kleineren Drehzentren.

Nach der ›NTX 2500 2nd Generation‹ zeigte DMG Mori auf der Hausausstellung in Pfronten mit der ›NTX 3000 2nd Generation‹ das jüngste Modell seiner kompakten Dreh-Fräszentren. Das Zentrum ist für einen Stangendurchmesser von 102 Millimetern ausgelegt und bearbeitet auch komplexe Bauteile mit einem Drehmoment von 1.194 Newtonmeter.

Wie in den kleineren Modellen steckt auch in der NTX 3000 2nd Generation die Erfahrung aus rund 1.000 installierten NTX 2000. Das jüngste Modell vereint eine hohe Prozessstabilität und Flexibilität mit einem großzügigen Arbeitsraum (675 Millimeter in der X-Achse und ± 150 Millimeter in der Y-Achse) auf einer Stellfläche von 16,5 Quadratmetern. Die Kernkomponente ist dabei die B-Achse mit der Compactmaster-Spindel für anspruchsvolles Fünf-Achs-Zerspanen bis 122 Newtonmeter. Die Hauptspindel erweitert mit 1.194 Newtonmetern Drehmoment und optionaler Gegenspindel das Leistungsvermögen der NTX 3000 2nd Generation in den Bereich der sechsseitigen Schwerzerspanung in der Aerospace-Industrie, dem Automobilbau oder der Medizintechnik.

Turn-and-Mill-Bearbeitungszentren gelten als Königsklasse der modernen Zerspanung. Das belegt auch die neue NTX 3000 2nd Generation. Die Grundlage dafür bildet das robuste Maschinenbett mit stabilen Rollenführungen. Hinzu kommen Kühlmaßnahmen in den Spindeln und Kugelgewindetrieben. Diese sorgen für stabile Temperaturverhältnisse als Voraussetzung für präzise Bearbeitung im Dauereinsatz.

Ein weiteres wichtiges Krite-rium ist die 350 Millimeter kurze Compactmaster-Spindel der B-Achse, die neben ihren Leistungsdaten für Platz im Arbeitsraum sorgt. Wie die Dreh-Frässpindel hat auch der zweite Werkzeugträger in Form eines BMT-Revolvers mit angetriebenen Werkzeugen eine Y-Achse (± 40 Millimeter). Für kurze Rüstzeiten sorgt das Toolstar-Werkzeugmagazin mit 38 Stationen. Je nach Bedarf des Kunden kann es auf 114 Plätze erweitert werden.

  • Auf einer Stellfläche von 16,5 Quadratmetern vereint die ›NTX 3000 2nd Generation‹ eine hohe Prozessstabilität mit einem großzügigen Arbeitsraum. Bild: DMG Mori

    Auf einer Stellfläche von 16,5 Quadratmetern vereint die ›NTX 3000 2nd Generation‹ eine hohe Prozessstabilität mit einem großzügigen Arbeitsraum. Bild: DMG Mori

  • Die B-Achse mit Direct Drive erlaubt eine Fünf-Achs-Simultanbearbeitung komplexer Werkstücke.  Bild: DMG Mori

    Die B-Achse mit Direct Drive erlaubt eine Fünf-Achs-Simultanbearbeitung komplexer Werkstücke. Bild: DMG Mori

  • Das Dreh-Fräszentrum bearbeitet ein Teilespektrum vom Zylinderkopf für den Automobilbau ... Bild: DMG Mori

    Das Dreh-Fräszentrum bearbeitet ein Teilespektrum vom Zylinderkopf für den Automobilbau ... Bild: DMG Mori

  • ... bis zum Kniegelenk in der Medizintechnik. Bild: DMG Mori

    ... bis zum Kniegelenk in der Medizintechnik. Bild: DMG Mori

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

DMG MORI Global Marketing GmbH

Walter-Gropius-Str. 7
DE 80807 München
Tel.: +49 - 89 - 2488359 0

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's