nach oben
maschine+werkzeug 03/2016

Präzision dank Linearantrieb

EXTRA Drehen, Bohren, Fräsen

Drehen - Um flexibel und präzise fertigen zu können, setzt MD Drucklufttechnik auf insgesamt sieben Drehmaschinen und Drehautomaten von DMG Mori, fünf davon sind mit hochgenauen und verschleißfreien Linearantrieben ausgestattet.

Hohe Qualitätsansprüche

Beschleunigungswerte von bis zu 1 g erreichen die Maschinen durch die Technologie. »Zum einen erzielen wir damit eine hohe Dynamik, was die Produktivität steigert. Zum anderen ist die Positioniergenauigkeit extrem hoch«, so Volker Westermann. Letzteres sei angesichts der hohen Qualitätsansprüche ein großer Vorteil. Weitere Vorteile sieht der gelernte Maschinenbautechniker darin, dass die Lineartechnologie verschleißfrei ist: »Das wirkt sich sowohl auf die Dauergenauigkeit als auch auf die Zuverlässigkeit im Bereich der Achsen aus.«

Die Zuverlässigkeit der Maschinen ist für MD Drucklufttechnik ein wichtiges Thema. »Ein Stillstand ist nur schwer aufzufangen, so dass wir in solchen Fällen auf einen Service angewiesen sind, der ebenso reaktionsschnell arbeitet wie wir gegenüber unseren Kunden«, findet Claus-Werner Bay. Mit DMG Mori habe man diesbezüglich gute Erfahrungen gemacht, was unter anderem an der räumlichen Nähe zum Standort Leonberg liege.

www.dmgmori.com

  • Die Produktion von MD Drucklufttechnik umfasst insgesamt sieben Drehmaschinen und Drehautomaten von DMG Mori.

    Die Produktion von MD Drucklufttechnik umfasst insgesamt sieben Drehmaschinen und Drehautomaten von DMG Mori.

  • Hochpräzise und anspruchsvolle Werkstücke gehören bei MD Drucklufttechnik zum Fertigungsalltag.

    Hochpräzise und anspruchsvolle Werkstücke gehören bei MD Drucklufttechnik zum Fertigungsalltag.

  • Drei ›CTX beta 800 linear‹ sorgen dank ihrer Linearantriebe für eine hochdynamische und sehr präzise Fertigung der komplexen Bauteile.

    Drei ›CTX beta 800 linear‹ sorgen dank ihrer Linearantriebe für eine hochdynamische und sehr präzise Fertigung der komplexen Bauteile.

  • Die ›Sprint 42|10 linear‹ mit Stangenlader ist einer von zwei Drehautomaten, die MD Drucklufttechnik in der Fertigung von großen Serien bis Stückzahl 1.000 einsetzt.

    Die ›Sprint 42|10 linear‹ mit Stangenlader ist einer von zwei Drehautomaten, die MD Drucklufttechnik in der Fertigung von großen Serien bis Stückzahl 1.000 einsetzt.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

DMG Europe Holding AG

Sulzer-Allee 70
CH 8404 Winterthur
Tel.: 0041 58 611-5421

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

IPM: Additive Manufacturing Forum in Berlin


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's